5 einfache Dinge, die du tun kannst, um glücklicher zu sein

5 einfache Dinge, die du tun kannst, um glücklicher zu sein

Wir alle wollen glücklich sein. Aber was ist Glück überhaupt? Hier ist eine mögliche Definition:

Glück ist einfach die Fähigkeit, Dankbarkeit und Zufriedenheit in dem Moment zu finden, den du gerade erlebst.

Mit anderen Worten, dein Glück hängt davon ab, im Moment zu leben, anstatt sich um die Zukunft sorgen zu machen oder auf einen eventuell weit entfernten Erfolg zu hoffen.

Der beste Weg, um ein erfüllendes Leben zu führen, folgt meiner Erfahrung nach dieser einen Regel:

Drücke Dankbarkeit aus.

Das Wertschätzen dessen, was du im Moment hast, ankert dich automatisch in der Gegenwart.

Es erlaubt dir, deine Unzufriedenheit, weil du ein größeres Haus, eine bessere Beziehung oder einen besseren Job willst, etc., zu überwinden und legt den Fokus darauf, was du im genau in diesem Moment hast.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf,...

Hier sind fünf Möglichkeiten, täglich dankbarer zu sein und dauerhaftes Glück zu finden.

5 einfache Wege, um glücklich zu sein

glueck lachen BlogImage

1. Nenne jeden Abend eine Sache für die du dankbar bist...

Falls du religiös bist, kannst du diese Angewohnheit auch Teil deines Abendgebetes machen.

2. Schreibe einen Dankes-Brief an einen tollen Menschen

Wann hast du das letzte Mal einen Brief geschrieben? Das ist bestimmt schon etwas länger her. Ein Grund mehr, um diese Woche noch einen Dankes-Brief an jemanden zu schreiben.

Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie wichtig sie für manche Menschen sind. Jetzt liegt es an dir das zu ändern.

Schreib einer besonderen Person in deinem Leben einfach eine Nachricht, um zu zeigen, dass du dankbar dafür bist.. Jede Zeit, die sie mit dir verbringen, ist ein Geschenk.

brief blogimage

3. Atme 30 Sekunden einfach mal durch

Nimm dir regelmäßig 30 Sekunden Zeit zum Atmen.

Es gibt keinen einfacheren Weg, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und für die eigene Existenz dankbar zu sein, als zu atmen.

Schließe deine Augen.

Atme 3 Sekunden lang durch die Nase ein, halte 2 Sekunden die Luft an und atme dann 5 Sekunden durch den Mund aus.

Mach das ein paar Mal und du wirst spüren wie der Stress von dir abfällt.

4. Mach 2 Minuten einfach mal gar nichts

selbstwertgefuehl steigern blogimage

2 Minuten lang nichts tun. Rate mal, was passiert? Ist die Welt untergegangen?

Nein, nichts ist passiert...

  • Du hast deinen Job nicht verloren.
  • Deine Familie hat dich nicht verlassen.
  • Du bist kein Versager.
  • Niemand hat über dich geurteilt.

Tatsächlich ist nur eine Sache passiert:

Du hast erkannt, dass du dir Zeit für dich selbst nehmen und deine eigene Anwesenheit genießen kannst, ohne dabei etwas konsumieren zu müssen – Sei es Essen, Social Media Fernsehen, etc..

5. Ruf einen guten Freund an, mit dem du schon lange nicht mehr gesprochen hast

telefon blogimage

Wir Menschen brauchen enge Beziehungen und Freundschaften.

Viele Facebook-Freunde, Twitter-Follower und ein großes Netzwerk zu haben, ist zwar großartig, aber der echte menschliche Kontakt, echte emotionale Nähe, fehlt.

Deswegen solltest du es dir zu einer Gewohnheit machen, regelmäßig mit jemandem zu sprechen, der dir wichtig ist.

Ruf einfach an und sprich worüber du willst. Du musst nichts kitschiges oder unangenehmes sagen. Genieße einfach das Gespräch und sei dankbar für die Person am anderen Ende der Leitung.

Wie wäre es mit genau jetzt?

lebensweisheiten nachdenken22

...

Dieser Artikel stammt aus der Feder von James Clear. Er schreibt auf seinem Blog über die Themen Produktivität, Glück und Selbstverwirklichung. Sein Buch Atomic Habits (Klick führt zu Amazon) ist eine exzellente Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Ändern von Gewohnheiten.

...

Teile diesen Beitrag auf Pinterest

5 dinge glueck pinterest 

Weitere Artikel zum Thema Glück, findest du hier.

P.S.: Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit jemandem, der auch davon profitieren könnte!

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Die neusten Artikel vom Blog

Denk dir diese 10 Dinge, wenn es dir gerade nicht so gut geht

Denk dir diese 10 Dinge, wenn es dir gerade nicht so gut geht

Es kann schnell passieren, dass negative Gedanken und Emotionen sich in dein Leben einschleichen. Und zack... Auf einmal geht es dir schlecht. Diese Stimme in deinem Kopf kann laut, hartnäckig und nervig sein, aber du musst dir klar machen, dass du 1000x stärker bist.

21kollektiv © 2018 | Powered by Kaffee, Liebe & Chimpify