Daran merkst du, dass es Zeit ist, die Beziehung zu beenden

Daran merkst du, dass es Zeit ist, die Beziehung zu beenden

Wenn du über deine Beziehung nachdenkst und dich fragst, ob diese dir überhaupt noch gut tut, kommt oft der Gedanke daran, die ganze Sache zu beenden. Doch gerade in wenn die Beziehungen schon lange andauert, oder sogar Kinder daraus entstanden sind, wird nicht einfach so Schluss gemacht.

Denk dir diese 10 Dinge, wenn es dir gerade nicht so gut geht (Teil 2)
Vertrauen, Freunde und Experten

Vertrauen, Freunde und Experten

Freunde! Ein kurzes Erlebnis: Wie kommt es eigentlich, dass wir manchen Menschen einfach direkt vertrauen… und anderen hingegen nie? Als Beispiel : Ich unterhalte mich Heiligabend gemütlich bei Kaffee und Muffins mit meinem Sohn und Unternehmensberater

Die stehende 8

Die stehende 8

Was soll das denn jetzt schon wieder? Stehende 8… Nun, in unserem NLP-Coaching sprachen wir öfters zu Beginn darüber, wie wir uns fühlen. Schnell einigten wir uns auf eine Skala von 1-10. 1 für mehr als bescheiden, 10 für mehr als hervorragend. Wir setzten uns also in die Runde und los ging es. Der Eine oft eine 2, der Andere eine 7. Und manche auch immer ne 8.

Life Hack, um Vertrauen aufzubauen. Mit diesem kleinen Trick ist es einfach.

Life Hack, um Vertrauen aufzubauen. Mit diesem kleinen Trick ist es einfach.

Schon mal aufgefallen, zu manchen Menschen hat man direkt 'nen Draht. Die mag man, mit denen ist man gerne zusammen. Bei anderen ist das nicht so, die kann man ganz und gar nicht leiden. Und umgekehrt natürlich genau so. Oder auch nicht. Es gibt Leute, die mögen einen, und man selbst kann sie gar nicht leiden. Komisch, oder? Oder doch nicht?

Wie mir­­­ ein kleiner Zettel half, endlich regelmäßig Sport zu machen

Wie mir­­­ ein kleiner Zettel half, endlich regelmäßig Sport zu machen

In meiner NLP-Ausbildung haben wir uns alle sehr intensiv mit den verschiedensten Themen beschäftigt. So auch unsere eigenen Schmerzthemen, oder Ärgernissen, oder Themen, an denen wir schon lange arbeiten, die wir aber irgendwie immer noch nicht ändern konnten.

Wie man Nachbarn zu Freunden macht

Wie man Nachbarn zu Freunden macht

Ein kleines Beispiel für gelungene Kommunikation und Vorannahmen Gerade sitze ich entspannt auf meiner Terrasse und höre schon länger in giffeln, ein juchzen und lachen. Ich sehe ein Pärchen, welches sich köstlich amüsiert. Über was? Keine Ahnung. Ich lächele sie an, winke ihnen zu und sie winken zurück. Jetzt sind wir die besten Freunde! Toll, oder?

Warum wir uns nicht so wichtig nehmen sollten

Warum wir uns nicht so wichtig nehmen sollten

Nehmen wir uns alle viel zu wichtig? Ich glaube, manchmal machen wir uns das Leben doch viel zu schwer. Die Anregung zu meinem Blog kam aus nächster Umgebung… Ich habe letzte Woche meine gute, liebe Freundin J. per whatsapp angeschrieben, wie es ihr so geht, was sie so macht usw. Dann habe ich nachgefragt, was hältst du davon, wenn wir dieses Wochenende mal wieder etwas zusammen unternehmen. Als Antwort kam dann:

Geblitzt und (fast) ausgerastet. So kannst du dich sofort beruhigen.

Geblitzt und (fast) ausgerastet. So kannst du dich sofort beruhigen.

Na, da ist mir mal wieder ein Ding passiert… Ich, der entspannte, ruhige, besonnene Typ, bin vollkommen ausgeflippt ( habe dann allerdings auch direkt die Quittung bekommen). Da fahre ich zum Treffen mit meinem Sohn, habe vorher alles erledigt, was ich machen wollte...

Schreib für 21kollektiv – Gastbeitrag

Schreib für 21kollektiv – Gastbeitrag

Würdest du gerne einen oder mehrere Beiträge auf unserer Webseite veröffentlichen? Das freut uns sehr! Dabei ist egal, ob du über das Thema Glück, Selbstvertrauen, Gesundheit, Motivation oder irgendetwas anderes schreiben willst... Solange es zu unserem Konzept passt. Wir akzeptieren jede Art von tollem Text. Aber... Damit wir nicht von Hinz & Kunz zugespammt werden, müssen wir ein paar Richtlinien aufstellen, um die Qualität unseres Blogs zu gewährleisten. Der Text sollte mindestens 750 Wörter lang, noch nirgendwo anders erschienen & einzigartig sein Der Text sollte sinnvoll strukturiert sein (Einleitung, Unterüberschriften, Absätze, etc.) Keine Grammatik- oder Rechtschreibfehler enthalten Der Text sollte [...]

Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Wir möchten Sie nachfolgend über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung unserer Internetseiten informieren. Verantwortlicher Verantwortlicher für diese Internetseiten ist 21kollektiv. 21kollektiv OÜ Sepapaja 6 Tallinn 15551 Estonia Weitere Angaben zu unserem Unternehmen und den vertretungsberechtigten Personen können Sie unserem Impressum entnehmen. Welche Daten werden verarbeitet? Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung Um Ihnen unsere Internetseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) [...]

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG 21kollektiv OÜ Sepapaja 6 Tallinn 15551 Estonia Vertreten durch: Daniel Heller Kontakt: Telefon: 0162 4335811 E-Mail: danheller@pm.me (Kontaktaufnahmen bezüglich einer Marketing-Beratung bitte per Kontaktformular hier ) Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: 21kollektiv OÜ Sepapaja 6 Tallinn 15551 Estonia Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch kein Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 [...]

Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Sponsored Post Impressum | Datenschutz