Schreib für 21kollektiv – Gastbeitrag

Schreib für 21kollektiv – Gastbeitrag

Würdest du gerne einen oder mehrere Beiträge auf unserer Webseite veröffentlichen?

Das freut uns sehr!

Dabei ist egal, ob du über das Thema Glück, Selbstvertrauen, Gesundheit, Motivation oder irgendetwas anderes schreiben willst...

Solange es zu unserem Konzept passt.

Wir akzeptieren jede Art von tollem Text.

Aber... Damit wir nicht von Hinz & Kunz zugespammt werden, müssen wir ein paar Richtlinien aufstellen, um die Qualität unseres Blogs zu gewährleisten.

  • Der Text sollte mindestens 750 Wörter lang, noch nirgendwo anders erschienen & einzigartig sein
  • Der Text sollte sinnvoll strukturiert sein (Einleitung, Unterüberschriften, Absätze, etc.)
  • Keine Grammatik- oder Rechtschreibfehler enthalten
  • Der Text sollte Bezug zu unseren Themen haben & nicht werblich sein
  • Bitte achte darauf, dass dein Beitrag informativ ist & Mehrwert bietet

Wenn du mit diesen „Bedingungen“ einverstanden bist, kannst du uns gerne eine E-Mail mit dem fertigen Text an dan (at) 21kollektiv.de und dem Betreff Gastbeitrag + „dein Thema“ schreiben.

P.S.: Ja, es ist möglich in deinem Text einen Link zu deiner Webseite zu setzen.

Nein, es ist nicht möglich einen reinen Promo-Artikel als Gastbeitrag einzureichen. Wenn du einen „Sponsored Post“ auf unserem Blog platzieren bzw. über eine bezahlte Promotion reden willst, kannst du dich hier über den Ablauf informieren.

P.P.S.: Wir haben einen gewissen Qualitätsstandard und auch sonst viel zu tun. Daher kann es vorkommen, dass wir erst nach ein paar Tagen auf deine E-Mail reagieren (oder gar nicht). Versuch es einfach nochmal. :) 

P.S.: Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit jemandem, der auch davon profitieren könnte!

Die neusten Artikel vom Blog

Daran merkst du, dass es Zeit ist, die Beziehung zu beenden

Daran merkst du, dass es Zeit ist, die Beziehung zu beenden

Wenn du über deine Beziehung nachdenkst und dich fragst, ob diese dir überhaupt noch gut tut, kommt oft der Gedanke daran, die ganze Sache zu beenden. Doch gerade in wenn die Beziehungen schon lange andauert, oder sogar Kinder daraus entstanden sind, wird nicht einfach so Schluss gemacht.

Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Sponsored Post Impressum | Datenschutz