Skip to Content

Wie wird man ein Hippie? 22 Eigenschaften eines modernen Hippies

Wie wird man ein Hippie? 22 Eigenschaften eines modernen Hippies

Der Begriff Hippie bezeichnet ein Mitglied der in den 1960er Jahren in den USA entstandenen großen gegenkulturellen Jugendbewegung.

Hippies zeichneten sich durch ihre langen Haare, ihre bunte Kleidung und ihre Liebe zum Leben und zur Freiheit aus. Hippies werden auch Blumenkinder, Freigeister, Indigokinder und Bohème genannt.

Sie werden sehr oft mit “Zigeunerseelen” verwechselt, doch es gibt einige grundlegende Unterschiede zwischen diesen beiden Kulturen. Während sie Jimi Hendrix und Janis Joplin hörten, propagierten die Hippies Freiheit, Frieden und Liebe über alles.

Diese Kultur ist auch heute noch präsent – der Stil der Hippies hat sich über all die Jahre gehalten und überall auf der Welt gibt es Menschen, die sich selbst als ”moderne Hippies” bezeichnen.

Gehörst du auch dazu? Es gibt mehrere Anzeichen, die darauf hindeuten, dass du ein moderner Hippie sein könntest, denn es gehört viel mehr dazu, als nur zu kiffen.

1. Du achtest nicht darauf, ob die Farben zusammenpassen

Wie wird man ein Hippie? HIER erfährst du, was genau einen spirituellen und abenteuerlustigen Hippie ausmacht

Fangen wir mit den Basics an; das einprägsamste Symbol der damaligen Hippiekultur waren die bunten Klamotten.

Man achtete nicht darauf, ob die Farben zusammenpassen, sondern wollte einfach nur ein laufender und sprechender Regenbogen sein.

2. Du liebst es zu lieben

Du liebst alles und jeden. Deine Liebe zur ganzen Welt kennt keine Grenzen.

Du kannst einfach nichts und niemanden hassen, selbst wenn du weißt, dass du wütend sein solltest. Andere zu hassen und zu verletzen ist einfach nicht dein Ding.

3. Du hast ein Herz für Tiere

Hippies zeichnen sich bekanntlich durch ihre enorme Liebe zu Menschen, aber vor allem auch zu Tieren aus. Man könnte sogar sagen, dass du übertreibst.

Du liebst diese kleinen Kreaturen, weil sie nicht in der Lage sind, sich selbst zu verteidigen – und Ziel der Hippies war es schon immer, eine Stimme für die Stimmlosen zu sein.

Genau aus diesem Grund ist eines der größten Anzeichen dafür, dass du ein Hippie bist, deine Liebe zu Tieren.

Vielleicht bist du sogar ein Vegetarier oder Veganer, weil du gegen den grausamen Umgang mit anderen Lebewesen bist. Du willst weder Leder noch Wolle tragen, weil du dich in der Haut eines toten Tieres nicht wohl fühlst.

4. Du bevorzugst Bio

Wenn du mit deiner Familie einkaufen gehst, greifst du immer zu den Bio-Produkten, und genau deshalb bist du so gesund.

Vielleicht hast du sogar einen eigenen Bio-Garten, in dem du dein eigenes Obst und Gemüse anbaust, da das deiner Meinung nach das Gesündeste ist.

5. Du verstehst viel von Politik

Hippies waren schon immer für ihren politischen Einfluss und ihre Proteste bekannt.

Du weißt, dass die aktuelle politische Situation nicht gerade die beste ist und du diskutierst regelmäßig mit deinen Freunden über die Politiker, die gerade an der Macht sind, und deren Machenschaften.

Du beschäftigst dich viel mit Verschwörungstheorien und redest immer darüber, was du alles besser machen würdest, wenn du Präsident wärst.

6. Du liebst es, dich zu bewegen

Ob beim Tanzen, Laufen oder beim Yoga – du liebst es einfach, dich im Rhythmus des Universums zu bewegen und findest, dass du so am besten deine Chakren in Einklang bringst und eins mit der Natur wirst.

Du fühlst dich euphorisch und verliebst dich einfach in deinen Körper, während du dich im Tanz verlierst.

7. Du bist sehr spirituell

Die meisten Hippies glauben an eine höhere Macht, ein höheres Bewusstsein, das uns auf dem Weg zu unserem besten Selbst begleitet.

Eines der Anzeichen dafür, dass du ein Hippie bist, ist die Tatsache, dass du gerne über die sieben Chakren liest und viel über die Zirbeldrüse und das Karma weißt.

Wenn du dich mit diesen Begriffen auskennst, kannst du dich gewiss einen modernen Hippie nennen.

8. Du besitzt viele Kristalle und glaubst an ihre Kraft

Bist du ein moderner Hippie? DIESE 22 Eigenschaften beweisen, dass auch in dir ein Blumenkind steckt

Kristalle und Edelsteine sind wunderbare Geschenke der Natur und du liebst es, sie zu sammeln und mehr über sie zu lernen.

Du glaubst fest an ihre Heilkraft und trägst immer einen bei dir, sei es auch nur ein Ring mit einem Rosenquarz.

9. Du liebst die Natur

Es ist kein Geheimnis, dass die Hippies der 60er Jahre große Umweltschützer waren und auf keinen Fall zur Verschmutzung der Regenwälder und zur globalen Erwärmung beitragen wollten.

Sie wollten immer nur Mutter Natur helfen. Wenn auch du auf lange Spaziergänge in der Natur stehst und immer nach neuen Möglichkeiten suchst, etwas Gutes für die Umwelt zu tun, dann bist du wahrscheinlich ein Hippie der Neuzeit.

10. Du hast einen ungewöhnlichen Musikgeschmack

Dein Musikgeschmack ist recht untypisch für diese Zeit. Du liebst Bon Iver, aber meistens hörst du immer noch die guten alten Rockbands wie Led Zeppelin und Jefferson Airplane.

Du liebst diese Musik und fühlst dich dadurch irgendwie lebendig. Natürlich hörst du aber auch andere Sachen.

Was Musik angeht, liebst du es neue Sachen zu entdecken, aber du kehrst am Ende immer zu den guten Oldies zurück.

11. Du läufst gerne barfuß

Wenn du barfuß herumläufst und die Erde unter deinen Füßen spürst, fühlst du dich wunderbar und mit allem und jedem verbunden. Schuhe sind einfach eine Option, auf die du so oft es geht verzichtest.

12. Du würdest am liebsten irgendwo weit weg von Menschen leben

Die Menschen von heute sind dir einfach zu brutal und zu bösartig, um dir wirklich ein Leben in einer solchen Gesellschaft vorstellen zu können.

Deshalb träumst du von einem Leben irgendwo weit, weit weg von ihnen, denn nur so kannst du wirklich glücklich sein. Vielleicht sogar von einem schicken Baumhaus?

Hauptsache, es ist irgendwo im Wald, wo niemand an dich herankommt.

13. Man hat dich schon öfter einen Hippie genannt

Aufgrund deines Aussehens und deines Verhaltens haben dich die Leute schon öfter einen Hippie genannt. Vielleicht sogar in einem beleidigenden Ton, denn die Leute verstehen das einfach nicht.

Man nannte dich einen Hippie, einen Ökofreak oder ein Blumenkind. Wenn andere dich mit Hippies vergleichen, dann weißt du, dass du wirklich diesen Vibe hast.

14. Du hast keine gewöhnlichen Vorstellungen von einem perfekten Date

Wenn dich jemand nach einem Date fragt, stellst du dir einfach vor, mit ihm unter den Sternen zu liegen und seinem Atem zu lauschen oder einen langen Spaziergang durch einen Wald zu machen.

Du stehst nicht auf pompöse Restaurants oder Clubs, sondern auf diese ungewöhnlichen und kleinen Dinge.

15. Das Universum fasziniert dich

Du beschäftigst dich gerne mit Planeten und mit Astrologie. Du findest das ganze Universum unheimlich interessant und hältst es für das Spannendste, was es gibt.

Du liebst es, stundenlang die Sterne zu bewundern und die Bedeutung verschiedener Mondphasen zu erforschen.

16. Du hast Fernweh

Neuzeit-Hippie: Finde heraus, welche Eigenschaften einen modernen Hippie ausmachen und ob auch du ein Neo-Hippie bist

Fernweh liegt dir im Blut! Du liebst es, die Welt zu erkunden und jedes kleine Fleckchen unseres Planeten kennenzulernen.

Alles sieht so schön aus und du willst diese Schönheit mit deinen Augen einfangen und in allen Weltmeeren schwimmen.

17. Du bist nicht besessen von Geld

Geld spielt für dich keine so große Rolle. Manchmal sogar gar keine. Es dient lediglich dazu, den Tag zu überstehen.

Wenn es nach dir ginge, würden wir mit Umarmungen und Liebe bezahlen. Du findest, dass Geld uns nur gegeneinander aufhetzt.

18. Du bist kreativ

Genau wie die Hippies von früher, liebst du es, kreativ zu sein.

Ob beim Schreiben, Malen oder Musizieren, du liebst es, deinen Gefühlen auf irgendeine Art und Weise freien Lauf zu lassen, und es bedeutet dir wahnsinnig viel, wenn andere dein Talent erkennen und dir sogar Komplimente dafür machen.

Vielleicht ist der Verkauf deiner Kunstwerke sogar deine einzige Einnahmequelle. Kunst erfüllt dich einfach zutiefst.

19. Du stehst auf Abenteuer

Urlaub bedeutet für dich, unter freiem Himmel zu schlafen, zu campen und zu wandern. Wenn du könntest, würdest du das am liebsten für den Rest deines Lebens tun.

Abenteuer verleihen dir einfach eine besondere Lebensfreude und bringen dir ganz andere Herausforderungen als ein normales, gewöhnliches Leben.

20. Du träumst vom Weltfrieden

Es ist dir egal, was die Medien sagen oder was andere denken, du wirst deinen Traum vom Weltfrieden nicht aufgeben. Es klingt einfach zu gut, um nicht irgendwann einmal wahr zu werden.

Du glaubst, dass die Menschen irgendwann erkennen werden, wie dämlich ihre Waffen und ihre geballten Fäuste sind, und dass sie ein ganz neues Leben voller Glück und Freude beginnen werden.

21. Du hast viele Zimmerpflanzen

Es ist klar, dass du die Natur liebst, aber du liebst sie sogar so sehr, dass du den ganzen Dschungel direkt zu dir nach Hause holst.

Du liebst Pflanzen und sorgst dafür, immer von ihnen umgeben zu sein. Sie verleihen deinem Zuhause einfach eine tolle Atmosphäre und das Grün wirkt so friedlich und entspannend.

22. Du schämst dich nicht, deine Sexualität auszuleben

Du findest, dass jeder Mensch seine Sexualität frei ausleben sollte und deiner Meinung nach gibt es keine ”richtige” Art von Liebe. Du bist auch ein sehr sexuell aktiver Mensch.

Du liebst es, Sex zu haben, und das wird auch immer so bleiben. Das Leben ist so viel schöner, wenn zwei Körper zu einem verschmelzen und man mit seinem Partner einen gemeinsamen Rhythmus findet.

Wie wird man ein Hippie 22 Eigenschaften eines modernen Hippies

Du willst Männer verstehen und glücklichere Beziehungen führen?

Dann klick jetzt auf den blauen Button, um den geheimen Faktor kennenzulernen, der dafür sorgt, dass Männer sich verlieben und nur noch dich im Kopf haben!

Wenn er diese 5 Dinge tut, geht er dir bereits fremd
← Previous
50+ Stier-Tattoo-Designs und -Ideen für Frauen (mit Bedeutung)
Next →
shares