21 Ideen für tolle Dates zu Hause

Dan Herzog 27. April 2020 0 Shares
Du hast gerade nicht viel Zeit?
Merk dir den Artikel auf Pinterest!
21 Ideen für tolle Dates zu Hause
Tipp: Du willst Männer endlich verstehen und erfahren, wie du das Herz deines Traummannes gewinnen kannst, ohne dich verstellen oder komische Spielchen spielen zu müssen? Dann klick hier.

Es ist schwierig das Feuer und den Spaß in einer Beziehung zu bewahren. Besonders wenn man nichts draußen unternehmen kann.

Und irgendwann wird ein Filmabend auch langweilig.

Aus diesem Grund will ich heute 21 Ideen für tolle Dates zu Hause mit dir teilen.

Denn nur weil wir aktuell nicht raus dürfen, bedeutet das noch lange nicht, dass wir keinen Spaß mehr mit unserem Partner haben können.

Tipp: Merk dir die Liste auf Pinterest, um immer schnell tolle Date-Ideen für Drinnen zu finden.

21 Ideen für tolle Dates zu Hause | 21kollektiv

1. Kocht etwas zusammen

Oft fällt das Kochen nur einer Partei in der Partnerschaft zu, manchmal wird sich auch abgewechselt.

Doch zusammen gekocht wird nur selten.

Dabei kann gemeinsames Kochen extrem viel Spaß machen. Damit es nicht nur 15 Minuten dauert, solltet ihr euch ein Rezept aussuchen, dass ein wenig anspruchsvoller ist.

Also nicht gerade Spagetti mit Tomatensoße.

2. Schaut euch alte Bilder und Videos an

Entweder ihr schaut euch Bilder aus den Anfängen eurer Beziehung an oder geht noch weiter zurück und kramt die Kinderbilder hervor.

Erstmal ist es immer schön in alten Erinnerungen zu schwelgen und zweitens erfährst du vielleicht Dinge über deinen Partner, die du noch nicht wusstest. 

3. Spielt zusammen

Dabei ist es ganz egal, ob ihr ein verstaubtes Brettspiel spielt oder beide einen Playstation-Controller in die Hand nehmt. 

Hauptsache ihr macht es zusammen. Hey, sogar gemeinsam zu puzzeln kann Spaß machen.

Zur Not könnt ihr auch den AppStore checken und schauen, was es für Spiel-Apps gibt, die Multiplayer-Features haben.

4. Macht gemeinsam Sport

Klingt zunächst unromantisch, yep.

Aber ein gemeinsames Training ist nicht nur gut für eure generelle Gesundheit, sondern auch für eure Beziehung.

Ihr beide bekommt nach dem Training das Gefühl, etwas erreicht zu haben. Und zwar gemeinsam.

Glückshormone und geteilte Erschöpfung werden eure Beziehung stärken.

5. Massiert euch gegenseitig

Das ist nicht die Art von Massage, bei der beide ganz schnell nackt und verschwitzt sind.

Das ist auch schön – klar – aber nicht der Sinn dieser Date-Idee. In erster Linie geht es hier um totale Entspannung.

Hol das Massage-Öl raus und lass dir wirklich Zeit mit dem Durchkneten. Gib deinem Partner das Gefühl, entspannte Glücks-Knete zu sein.

6. Lernt euch besser kennen

Klar, ihr seid nicht erst seit gestern zusammen.

Trotzdem verspreche ich dir, dass es so einiges gibt, dass du nicht über deinen Partner weißt.

  • Wie hieß das erste Buch, das er nicht weglegen konnte?
  • Warum ist er nicht mehr mit seinem ersten besten Freund befreundet?
  • Was hat ihm seine Mutter gekocht, wenn er als Kind traurig war?

Siehst du...

Es gibt vieles, was du nicht über deinen Partner weißt.

Tipp: 41 Fragen, um jemandem richtig kennenzulernen

7. Seid gemeinsam kreativ

Dies bietet so viele Möglichkeiten, dass es ein eigenständiger Blogpost sein könnte.

Hier sind ein paar Dinge, die mir spontan einfallen:

  • Zeichnet (einander) mit Wasserfarbe
  • Macht eine Foto-Session
  • Schreibt einen Liebesbrief an den anderen
  • Versucht ein eigenes Lied zu komponieren
  • Baut etwas gemeinsam (Lego, Holz, Pappe...)
  • Überlegt euch einen Sketch und filmt ihn

8. Lest euch gegenseitig vor

Stell dir mal vor: Dein Lieblingsbuch als Hörbuch, vorgelesen von deinem Schatz.

Das kann jetzt in 5 Schritten zu Realität werden:

  1. Schnapp dir dein Lieblingsbuch
  2. Gib es deinem Partner
  3. Bitte ihn, sich zu setzen
  4. Leg deinen Kopf auf seinen Schoß
  5. Bitte ihn, mit dem Lesen zu beginnen

Augen zu und genießen.

9. Plant euren nächsten Urlaub

Ein positiver Blick in die Zukunft kann für ein besseres Wohlbefinden sorgen.

Gerade jetzt ist das besonders wichtig. 

Und den nächsten Urlaub zu planen, kann für eine bessere Stimmung sorgen.

Tipp: Es muss nicht unbedingt realistisch sein. Also schmeiß die Gedanken zu dem Reisebudget erstmal über Bord und erträumt euch den perfekten Urlaub.

10. Mistet gemeinsam aus

Aufräumen und ausmisten kann für erstaunlich gute Laune sorgen.

Also schaut gemeinsam, ob ihr den ganzen Kladderadatsch überhaupt braucht, der bei euch so rumfliegt.

11. Shoppt zusammen online

Gemeinsames Shopping ist nur für wenige Männer ein Traum-Date. Online-Shopping ist da jedoch etwas anders.

Immerhin muss er da nicht warten, während du das hundertste Kleid anprobierst.

Das wird dafür sorgen, dass der Kerl an deiner Seite ein viel hilfreicherer Shopping-Partner ist.

Und wie wärs...

Anstatt normales Online-Shopping zu machen, könnt ihr auch ein bisschen unartig sein und schauen, ob es vielleicht Spielzeug für Erwachsene gibt, an dem ihr beide Spaß hättet.

12. Lernt die Liebessprache des Anderen

Wenn ich ein neues Pärchen kennenlerne, frage ich oft, ob sie die Liebessprache des Anderen kennen.

Oft ist die Antwort darauf „Nein.“

Darauf empfehle ich das Hörbuch Die fünf Sprachen der Liebe 🤝, da es mir erlaubt hat, die Liebessprache meiner Freundin zu verstehen (und wir so unsere Beziehung retten konnten).

Es lohnt sich also definitiv sich mal einen Abend Zeit zu nehmen und die Love Language seines Partners herauszufinden.

13. Lernt gemeinsam eine neue Sprache

Bleiben wir bei Sprachen.

Es kann Spaß machen gemeinsam eine neue Sprache zu lernen.

Das ist fast so, als würde man seine eigene geheime Sprache sprechen, die niemand sonst versteht.

Die Muttersprache meiner Freundin ist zum Beispiel russisch, meine ist deutsch. Wir sprechen meist englisch.

Trotzdem ist es spaßig (und verwirrend für Kellner) sich ein wenig in einer anderen Sprache zu unterhalten.

14. Lasst euch unterhalten

Filme, Hörbücher, Comics, YouTube-Videos, Dokumentationen.

Es gibt so viel zur Auswahl.

Ja, es kommt einem normalen Filmabend ziemlich nahe, sicher, aber das muss nicht sein.

Versucht zum Beispiel, ein (Trink-)Spiel daraus zu machen.

Erratet, was als nächstes passiert...

15. Macht einen Wellness-Tag

Hat dein Partner jemals in seinem Leben eine Gesichtsmaske benutzt und sich Gurken auf die Augen gelegt?

Nun, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, es auszuprobieren. Genießt die Zeit zusammen und lasst einfach mal die Seele baumeln.

16. Erstellt eine Playlist

Jeder hat Songs, die er mit dem anderen und der Beziehung verbindet.

Oft kennt der Partner diese Lieder aber gar nicht.

Es wird Zeit das zu ändern.

Erstellt eine gemeinsame Playlist mit euren Lieblingssongs und erschafft so die Hymne für eure Beziehung!

17. Baut eine Festung

Ab und zu muss man auch sein inneres Kind herauslassen.

Schnappt euch Decken, Kissen und Stühle, um eine Kissenfestung zu bauen, auf die dein 5-jähriges Ich stolz wäre.

Und dann könnt ihr in der Festung Dinge tun, wo dein 5-jähriges ich schreiend weglaufen würde.

18. Kissenschlacht?

Wenn man die ganze Zeit aufeinander hockt, kann der Partner einem auch mal auf die Nerven gehen. 

Anstatt sich unnötig anzumotzen, könnt ihr die Spannung auch mit einer Kissenschlacht, Wasserpistolen oder einer Nerf-Gun-Schlacht in Luft auflösen.

19. Habt ein digitales Doppel-Date

Ihr seid mit großer Wahrscheinlichkeit nicht das einzige Paar, das gerade eine Date-Flaute hat.

Wie wärs wenn ihr ein befreundetes Paar auf ein digitales Doppel-Date einladet?

Einfach einen Zeitpunkt ausmachen, alles vorbereiten und per Skype, Zoom oder FaceTime eine gute Zeit verbringen.

20. Macht ein Rollenspiel

Es muss nicht einmal unanständig sein – obwohl ich euch nicht davon abhalten will...

Ihr könnt euch beide einen Charakter ausdenken – mit Hintergrundgeschichte und allem Drum und Dran – und lasst die zwei ein erstes Date haben.

Wenn ihr noch einen Schritt weiter gehen wollt, könnt ihr euch nicht nur zwei Figuren ausdenken, sondern auch eine Zeitreise machen.

Ein erstes Date im Jahr 1910 zwischen einem Feuerwehrmann und einer Pilotin?

Ich finde, dass klingt nach einem spannenden Abend.

21. Lernt einen Tanz

Es kann Spaß machen, etwas Neues zu lernen. Und noch mehr Spaß macht es, etwas Neues mit seinem Partner zu lernen.

Warum versucht ihr also nicht einen neuen Tanz zu lernen – zum Beispiel Salsa. Oder Walzer, wenn ihr es ruhiger angehen lassen wollt.

Bei YouTube gibt es eine Menge Tutorials, die euch helfen können!

Fazit

Wie du siehst...

Nur weil wir drinnen festsitzen, heißt das nicht, dass man immer wieder langweilige Filmabende machen muss.

Ich hoffe, diese Liste hat dir viele Ideen für Dates gegeben, die ihr anstelle von „Netflix and Chill“ ausprobieren könnt.

Viel Spaß und denk daran dir diese Ideen auf Pinterest zu merken, damit du nicht mehr über tolle Dates nachdenken musst.

21 Ideen für tolle Dates zu Hause | 21kollektiv


P.S.: Hat dir der Artikel gefallen?

Dann schließe dich über 3700 Frauen an und abonniere meinen Blog.

Du wirst regelmäßig E-Mails von mir erhalten, die dir dabei helfen,...

✔️ die Männerwelt besser zu verstehen...

✔️ erfüllendere Beziehungen zu führen...

✔️ glücklicher zu werden...

Bonus: Wenn du dich jetzt anmeldest, erhältst du meinen Ratgeber „7 Dinge, die Männer extrem attraktiv finden“ gratis zugeschickt.

Keine Sorge, von mir bekommst du keinen Spam. Versprochen. Hier findest du mehr Infos zum Datenschutz.

Neues vom Blog

© 21kollektiv

Alle Rechte vorbehalten