Skip to Content

95 Traurige Sprüche, die ans Herz gehen

95 Traurige Sprüche, die ans Herz gehen

Hier findest du eine umfangreiche Sammlung von traurigen Sprüchen, die dir mit Sicherheit ans Herz gehen werden.

Traurige Sprüche helfen uns dabei, Trauer zuzulassen und Emotionen zu verarbeiten. Außerdem zeigen sie uns, dass wir in unserer Trauer nicht alleine sind.

Traurige Liebessprüche

Die Liebe endet, wenn das Bleiben mehr schmerzt als das Gehen.

• Die Liebe endet, wenn das Bleiben mehr schmerzt als das Gehen.

• Dass du siehst, wie traurig du mich machst, sollte dir zeigen, wie glücklich du mich hättest machen können.

• Trauer ist das Heimweh des Herzens, nach dem Menschen, den wir lieben.

• Egal wie stark du bist, du kannst keine Hand halten, die dich loslässt.

• Zu erkennen, dass es den Menschen, in den man sich verliebt hat, nicht mehr gibt, ist vollkommener Schmerz.

Liebe stirbt nicht schnell und plötzlich. Sie erstickt langsam, begraben unter Desinteresse und Lieblosigkeit.

• Liebe stirbt nicht schnell und plötzlich. Sie erstickt langsam, begraben unter Desinteresse und Lieblosigkeit.

• Wenn ich an dich denke, dann lächle ich. Doch mein Herz tut weh.

• Liebe ist das einzige Märchen, da nicht mit „Es war einmal…” anfängt, sondern damit endet.

Jeder Gedanke an dich schmerzt und doch kann ich an nichts anderes denken.

• Jeder Gedanke an dich schmerzt und doch kann ich an nichts anderes denken.

• Manchmal ändern sich nicht die Menschen, sondern das, was zwischen zwei Menschen einmal war.

• Eine Frau, die wegen dir Tränen vergießt, liebt dich richtig. Aber du liebst sie falsch, wenn sie wegen dir Tränen vergießt.

Ich vermisse deinen Atem, dem ich nachts lausche; deine Hand, die mich sanft berührt. Ich vermisse deine Seele, die mich taumeln lässt.

• Ich vermisse deinen Atem, dem ich nachts lausche; deine Hand, die mich sanft berührt. Ich vermisse deine Seele, die mich taumeln lässt.

• Schön, dass du mich so einfach aus deinem Leben löschen konntest, ich habe es bis heute nicht geschafft.

quiz

• Als du gingst, hab ich dich am meisten gebraucht.

Auf die große Liebe folgt nicht selten großes Leid.

• Auf die große Liebe folgt nicht selten großes Leid.

• Liebeskummer ist endlich. Wahre Liebe ist unendlich.

• Wenn das Beste, das einem im Leben passiert ist, nicht mehr da ist, verliert alles andere seine Bedeutung.

Schmerzen der Liebe hinterlassen Spuren im Herzen. Sie zeigen sich nicht immer im Gesicht, aber in Gedanken und Verhalten.

• Schmerzen der Liebe hinterlassen Spuren im Herzen. Sie zeigen sich nicht immer im Gesicht, aber in Gedanken und Verhalten.

• Es wird der Tag kommen, an dem du mich wieder brauchen wirst, doch dann wird es mir egal sein.

• Ich werde erst aufhören dich zu lieben, wenn ein Maler den Klang einer fallenden Rose malen kann.

Wieso haben wir es nicht geschafft, uns festzuhalten

• Wieso haben wir es nicht geschafft, uns festzuhalten?

• Es ist ein unbeschreiblicher Schmerz, wenn Dinge kaputt gehen, die für die Ewigkeit bestimmt waren.

• Wenn ein Mensch nicht bereit ist, um dich zu kämpfen, hat er nur darauf gewartet, dass du gehst.

Trauersprüche

Den eigenen Tod stirbt man, mit dem Tod eines anderen muss man leider leben.

• Den eigenen Tod stirbt man, mit dem Tod eines anderen muss man leider leben.

• Sage einem Menschen so oft wie du nur kannst, dass du ihn lieb hast, denn der Tag wird kommen, an dem es zu spät ist.

• Es ist nicht der Tod, der uns Angst macht. Es ist die Unfähigkeit sich ein endloses Nichts vorzustellen, dass Menschen in Panik versetzt.

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen ihn geschätzt haben.

• Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen ihn geschätzt haben.

• Stirbt ein geliebter Mensch, hört ein Herz auf zu schlagen und ein anderes ist für immer vernarbt.

• Der Tod ist unfair, unbegreiflich und doch Gewissheit für uns alle.

Ein Mensch ist erst dann gestorben, wenn wir ihn vergessen haben.

• Ein Mensch ist erst dann gestorben, wenn wir ihn vergessen haben.

• Erinnerungen sind wichtig, denn manchmal bleibt einem nichts anderes mehr.

• Ich würde gerne in die Vergangenheit reisen – nicht um Fehler zu vermeiden, sondern um jemanden zu umarmen, der heute nicht mehr da ist.

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer, wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

• Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer, wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

• Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

• Wenn ein Mensch unerwartet von dieser Welt gegangen ist, spürt man eine Leere, die sehr lange anhalten kann, ein Loch, das sich auch mit Tonnen von Sand und guten Wünschen nicht komplett schließen lässt.

Manche Menschen sind wie Sterne. Sie können leuchten und strahlen, noch Jahre nach ihrem Verlöschen.

• Manche Menschen sind wie Sterne. Sie können leuchten und strahlen, noch Jahre nach ihrem Verlöschen.

• Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen.

• Wir haben Wunden, die nicht heilen und Narben,die uns bleiben. Ein Herz in tiefer Trauer, doch die Liebe bleibt bestehen.

Du warst das Beste in meinem Leben

• Du warst das Beste in meinem Leben – ich habe mir bereits unser Leben ausgemalt und alles mit dir geplant, jetzt wo du mir entrissen wurdest, viel zu früh und so sinnlos, weiß ich nicht mehr, wie es weitergehen soll.

• Gelähmt und trotzdem gehend, blind und trotzdem stehend. Taub und trotzdem hörend, das ist ein Mensch, der trauert.

• Mein größter Wunsch ist eine Reise in die Vergangenheit, nur um dich noch einmal zu sehen.

Und immer sind da _Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und uns dich nie vergessen lassen.

• Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und uns dich nie vergessen lassen.

• Seit du nicht mehr da bist, fällt mir das Atmen schwer, ich werde nicht aufgeben, aber ich weiß, dass es sehr lange dauern wird, bis ich wieder lachen, wieder lieben kann.

• Trauer ist wie ein Fluss, in dem man nicht gegen die Strömung fließen kann.

Traurige Sprüche für zahlreiche Lebenssituationen

Oft ist es nicht die Frage, die weh tut, sondern zu ahnen, wie die Antwort lautet.

• Oft ist es nicht die Frage, die weh tut, sondern zu ahnen, wie die Antwort lautet.

• Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen. Manche lachen nur, um nicht zu weinen.

• Die Zeit heilt keine Wunden, man gewöhnt sich nur an den Schmerz.

Enttäuschungen machen nicht stärker. Sie machen Menschen kälter und abweisender.

• Enttäuschungen machen nicht stärker. Sie machen Menschen kälter und abweisender.

• Ich weine nicht, weil ich traurig bin. Ich weine, weil ich zu lange stark sein musste.

• Ein Mund kann lachen, selbst wenn das Herz weint.

Manche Wörter sind wie Glasscherben im Mund. Wenn du schweigst, tut es weh. Wenn du redest, fängt es an zu bluten.

• Manche Wörter sind wie Glasscherben im Mund. Wenn du schweigst, tut es weh. Wenn du redest, fängt es an zu bluten.

• Traurige Menschen lachen am schönsten, weil sie wissen, was Glück bedeutet.

• Irgendwann kommt der Moment, an dem man aufhört zu warten und anfängt zu vergessen.

Niemand weiß, wie es innerlich in einem Menschen aussieht, doch erlaubt sich jeder ein Urteil.

• Niemand weiß, wie es innerlich in einem Menschen aussieht, doch erlaubt sich jeder ein Urteil.

• Es gibt Dinge, die man einfach nicht verkraftet, mit denen man aber doch umgehen muss.

• Wenn alle Menschen sich bei jeder Begegnung erzählen würden wie es ihnen wirklich geht, würden die Straßen in Tränen versinken.

Ich weine nicht weil ich traurig bin, ich weine weil ich zu lange stark war.

• Ich weine nicht weil ich traurig bin, ich weine weil ich zu lange stark war.

Traurige Lebensweisheiten

Man kann nicht lächelnd in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

• Man kann nicht lächelnd in die Zukunft schauen, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind.

• Es hat seinen Grund, dass wir schmerzliche Erinnerungen nicht so leicht vergessen. Sie sollen uns helfen, dass wir die gleichen Fehler nicht immer wieder und wieder machen.

• Ohne Tränen hätte die Seele keinen Regenbogen.

Gefühle von Leere und Einsamkeit sind unabhängig von der Anzahl der Menschen um einen herum.

• Gefühle von Leere und Einsamkeit sind unabhängig von der Anzahl der Menschen um einen herum.

• Alles hat seinen Preis. Jeder Mensch lacht anders, doch alle weinen gleich.

• Wenn du mal traurig bist und sterben möchtest, denk immer daran, wie viele Menschen traurig sind, weil sie sterben müssen.

Traurige Sprüche um den Tränen freien Lauf zu lassen

Erinnerungen sind deshalb so wichtig, weil einem manchmal nichts anderes mehr bleibt.

• Erinnerungen sind deshalb so wichtig, weil einem manchmal nichts anderes mehr bleibt.

• Vielleicht weine ich nicht, aber es tut weh. Vielleicht sage ich nichts, aber ich fühle. Vielleicht zeige ich es nicht, aber ich leide.

• Es gibt Zeiten im Leben, in denen es aushalten und weitermachen alles ist, wozu man fähig ist.

Jede schöne Erinnerung ist auch ein Blick auf Momente, die es nie mehr geben wird.

• Jede schöne Erinnerung ist auch ein Blick auf Momente, die es nie mehr geben wird.

• Es ist traurig, wenn jemand den man kennt, zu jemandem wird, den man kannte.

• Nichts. Alles ist leer. Mein Kopf, mein Herz, mein Leben, ich kann und will jetzt gar nichts mehr, bin von Tristesse umgeben.

• Kein Moment ist schwerer, als der Augenblick, in dem verdrängte Gedanken und Gefühle zurückkehren.

Ich fühle mich tot, tief in mir drin. Nur der Schmerz lässt mich wissen, dass ich noch am Leben bin.

• Ich fühle mich tot, tief in mir drin. Nur der Schmerz lässt mich wissen, dass ich noch am Leben bin.

• Worte können Wunden verursachen, die kein Verband bedecken kann.

• Die Erinnerung ist ein Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.

Es ist leicht, 1000 Tränen zu verursachen, doch unendlich schwer, auch nur eine zu wieder gut zu machen.

• Es ist leicht, 1000 Tränen zu verursachen, doch unendlich schwer, auch nur eine zu wieder gut zu machen.

• Wer findet, dass Worte verletzen können, hat Schweigen noch nicht erlebt.

• An manchen Tagen muss man einfach traurig sein und weinen – egal, was andere denken.

Traurige Zitate

„Meistens belehrt erst der Verlust uns über den Wert der Dinge.“ – Arthur Schopenhauer

• „Meistens belehrt erst der Verlust uns über den Wert der Dinge.“ – Arthur Schopenhauer

• „Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.“ – William Shakespeare

• „Kein Übel ist so groß, dass es nicht von einem Neuen übertroffen werden könnte.“ – Wilhelm Busch

• „Glück kommt nie zu zweit. Unglück nie allein.“ – Konfuzius

„Das Glück ist nur ein Traum und der Schmerz ist wirklich.“ – Voltaire

• „Das Glück ist nur ein Traum und der Schmerz ist wirklich.“ – Voltaire

• „Tränen reinigen das Herz.” – Dostojewski

• „Nur der verwandte Schmerz entlockt uns die Träne, und jeder weint eigentlich für sich selbst.“ – Heinrich Heine

„Was hilft das Glück, wenn’s niemand mit uns teilt Ein einsam Glück ist eine schwere Last.“ – Christian Dietrich Grabbe

• „Was hilft das Glück, wenn’s niemand mit uns teilt? Ein einsam Glück ist eine schwere Last.“ – Christian Dietrich Grabbe

• „Die Erinnerung an Freude ist keine Freude mehr, Während die Erinnerung an Trauer immer noch Trauer ist.” – George Gordon Byron

• „Denn es nimmt der Augenblick, was die Jahre geben.” – Johann Wolfgang von Goethe

„Trennung – auch wenn sie Wunden reißt – ist eine Bedingung des Lebens. – Lily Braun

• „Trennung – auch wenn sie Wunden reißt – ist eine Bedingung des Lebens.” – Lily Braun

• „Ich bin nicht tot,

ich tausche nur die Räume,

ich leb‘ in euch

und geh‘ durch eure Träume.“

– Michelangelo

• „Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen.” – Alexander Graham Bell

„Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen. – Vincent van Gogh

• „Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.” – Vincent van Gogh

• „Im Unglück sieht man die Wahrheit klarer.“ – Dostojewski

• „Der Tod ordnet die Welt neu. Scheinbar hat sich nichts verändert, und doch ist alles anders geworden.“ – Antoine de Saint-Exupéry

„Die größte Liebe ist immer die, die unerfüllt bleibt – der Traum. – Peter Ustinov

• „Die größte Liebe ist immer die, die unerfüllt bleibt – der Traum.” – Peter Ustinov

• „Verzeihen oder Geduld haben heißt nicht, dass man immer alles hinnimmt, was andere einem zufügen.” – Dalai Lama

Fazit

Traurige Sprüche können einem dabei helfen, seine Trauer zu bewältigen. Dabei ist es zunächst einmal ganz egal, wovon diese Trauer ausgelöst wurde. Egal ob Tod, Liebe, eine schwierige Phase im Leben oder ein Schicksalsschlag, traurige Sprüche helfen dir dabei, mit deiner Trauer besser klarzukommen.

Denn häufig ist man in seiner Trauer so ohnmächtig, dass man sie nicht in Worte fassen kann. Traurige Sprüche können dir dabei helfen, deine eigenen Gefühle zu verstehen und auszudrücken. Außerdem zeigen die Sprüche einem, dass man in seiner Trauer nicht alleine ist, und dass es vielen Menschen auf der Welt so geht wie einem selbst.

Zudem können viele Personen, wenn sie von ihrer Trauer überwältigt werden, nicht weinen. Einige der Sprüche können dabei helfen, endlich die erlösenden Tränen auszulösen – für viele Menschen der erste Schritt in Richtung Heilung.

Gleichzeitig kannst du auch einem anderen Menschen, welcher sich gerade in einer schwierigen Phase seines Lebens befindet, mit einem traurigen Spruch Mut machen.

Somit eignen sich die traurigen Sprüche aus diesem Beitrag für zahlreiche Einsatzgebiete: Du kannst sie dir einfach nur durchlesen und zu Herzen nehmen, oder aber du verschickst einen der Sprüche als Whatsapp Nachricht oder auf einer Trauerkarte, oder du verwendest sie als Whatsapp Status Sprüche.

 95 Traurige Sprüche, die ans Herz gehen pinterest

Du willst Männer verstehen und glücklichere Beziehungen führen?

Dann klick jetzt auf den blauen Button, um den geheimen Faktor kennenzulernen, der dafür sorgt, dass Männer sich verlieben und nur noch dich im Kopf haben!