Was fühlen Männer bei einer Affäre?

Was fühlen Männer bei einer Affäre?

Tipp: Du willst Männer endlich verstehen und erfahren, wie du das Herz deines Traummannes gewinnen kannst, ohne dich verstellen oder komische Spielchen spielen zu müssen? Dann klick hier.

Du rätselst, warum so viele Männer eine Affäre eingehen oder sich dauerhaft in einer Affäre befinden?

Vielleicht fragst du dich auch, worauf du dich einstellen solltest, wenn du gerade die „andere Frau“ bist oder wie du einen Partner halten kannst, der eine Affäre begonnen hat?

Antworten auf diese Fragen verrate ich dir heute!

Tipp: Merk dir diesen Artikel auf Pinterest, um ihn später schnell wiederzufinden!
Was fühlen Männer bei einer Affäre? | 21kollektiv

Die Antwort ist ganz einfach, wenn man das männliche Wesen und seine Aufgabe der Fortpflanzung versteht.

Im Grunde genommen möchten Männer einfach nur ihren Spaß haben und ihren Sexualtrieb ausleben – ganz anders als Frauen, die sich überwiegend in Affären begeben, um ihre emotionalen Bedürfnisse zu befriedigen.

Liegt der Schlüssel für die Untreue des Mannes in der Evolution? Ja und Nein...

Aus biologischer Sicht sind Männer so programmiert, sich mit möglichst vielen Frauen paaren zu müssen, die nicht zwingend ihre Lebenspartnerinnen sind und dies auch nicht werden müssen.

Das Überleben der eigenen Sippe hing davon ab, wie viel Kinder ein einzelner Mann in die Welt setzen konnte.

Heute ist dies nicht mehr der Fall, weshalb der revolutionäre Hintergrund für eine Affäre nur eine schlechte Rechtfertigung ist.

Allerdings ändert dies nichts an der Tatsache, dass ein Mann zu 98 Prozent mit seinem derzeitigen Sexualleben unglücklich ist, wenn er eine Affäre eingeht.

In erster Linie möchte er seinen Trieb befriedigen und seinen Hunger nach „mehr“ stillen.

Er möchte bei seiner Affäre zu finden, was er zuhause im Bett vermisst. Vielleicht Zärtlichkeit oder harten Sex.

Vielleicht will er auch einen speziellen Fetisch befriedigen, für den seine Partnerin kein Verständnis aufbringen kann oder für den er sich schämt.

Fühlt ein Mann keine Liebe, Reue oder Scham?

Was fühlen Männer bei einer Affäre? | 21kollektiv

Nur, dass ein Mann von seinen Trieben geleitet wird, bedeutet nicht, dass er gefühllos ist.

Natürlich gibt es auch „Ausnahme“-Männer, die unfähig dazu sind, eigene Gefühle zuzulassen und die Gefühle anderer zu verstehen.

Keine Sorge, diese Männer sind jedoch eher selten... Auch wenn es dir manchmal vielleicht anders vorkommt,.

Aber mit welchem Typ Mann es du zu tun hast, lässt sich leider nicht pauschal festlegen.

Die Gefühle, die ein Mann für seine Affäre sowie für seine feste Partnerin empfindet, spielen sich zwar immer in denselben Grundmustern ab, sind aber von Mann zu Mann verschieden.

Ob ein Mann Scham empfindet, hängt beispielsweise auch stark von seinen moralischen Vorstellungen und Prägungen ab.

Ob er sich in seine Affäre verliebt hat, oder ob er nur Spaß haben möchte und mit seinem Herz weiterhin der Partnerin treu bleibt, hängt ebenfalls in vielen Fällen von Erziehung und Prägung ab. 

Aber auch davon, ob die Frau, mit der er die Affäre hat, tatsächlich in jeder Beziehung in der Lage ist, seine jetzige Partnerin zu ersetzen – nicht nur in sexueller Hinsicht.

Ein Mann fühlt die Spannung und wird geradezu süchtig nach dem Kick

Warum Männer, die schon einmal eine Affäre gehabt haben, immer wieder in ein neues Abenteuer stürzen, ist nicht nur die Befriedigung des Sexualtriebs, sondern der Reiz an der Sache selbst.

Ein Mann fühlt sich in seiner Männlichkeit bestätigt, wenn er eine Frau erobert und von dieser begehrt wird – ganz gleich, ob er sich in einer festen Partnerschaft befindet.

Die Jagd bringt sozusagen den Nervenkitzeln, nicht die Erledigung des Wildes. Dieser Kick kann süchtig machen.

So sehr, dass es nur noch um die Affäre selbst und nicht um Liebe oder sexuelle Erfüllung gilt.

Worauf du dich einstellen solltest, wenn du gerade die Affäre bist...

Was fühlen Männer bei einer Affäre? | 21kollektiv

Gerade, wenn eure Affäre noch ganz „frisch“ ist, sollte dir eines klar sein:

Wahrscheinlich bist du nicht seine Nummer Eins, sondern lediglich ein Mittel zum Zweck, um seinen Trieb oder um seine Eitelkeit zu befriedigen, so traurig dies auch klingen mag.

Dennoch heißt das nicht, dass aus eurer Affäre nichts Festes werden kann. Ab und zu verlieben sich Männer in die Frauen, mit den sie eine Affäre haben.

Frauen, die den „Heldeninstinkt“ in Männer verstehen, haben dabei deutlich besser Chancen.

Und wie kann ich einen Partner halten, der eine Affäre begonnen hat?

Was fühlen Männer bei einer Affäre? | 21kollektiv

Liebe kann man bekanntlich nicht erzwingen und ob dein Partner dich noch liebt und nur ein Abenteuer in einer Affäre sucht, kannst nur du selber tatsächlich beurteilen.

Tatsache ist, dass dein Mann in eurer Beziehung eventuell nicht zufrieden.

Du solltest versuchen herauszufinden, was er braucht und was ihm fehlt – wenn du das willst.

Eine Sache kann ich dir zusichern:

Wenn du Männer wirklich verstehst, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mann dich betrügt gegen Null.

In meinem eBook „Der Heldeninstinkt: Der Schlüssel zum Herzen eines Mannes“ verrate ich dir genau, wie wie du das Herz deines Traummannes gewinnen (und vor allem halten!) kannst – ohne das du dich verstellen oder spielen Spielen musst.

Alles Gute, dein Dan
– Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn bitte mit einer Freundin, die ihn auch unbedingt lesen sollte! 
Zum Blog
...
© 21kollektiv

Alle Rechte vorbehalten