Skip to Content

Welche Sternzeichen lügen und welche sagen die Wahrheit?

Welche Sternzeichen lügen und welche sagen die Wahrheit?

Widder

Er ist rücksichtslos und denkt nicht nach, bevor er etwas sagt. Daher kann er definitiv nicht lügen. Seine permanente Ehrlichkeit bringt ihn oft in unangenehme Situationen, denn die Wahrheit klingt nicht immer schön.

Manchmal tut er jemandem völlig Unschuldigen weh, doch selbst das stoppt nicht sein Bedürfnis, ausschließlich die Wahrheit zu sagen.

An eine Karriere im Bereich der Politik solltest du nicht mal im Traum denken, weil das eine Katastrophe wäre. Du kannst der Wahrheit einfach nicht widerstehen, also solltest du dir lieber einen einfacheren Job suchen.

Der Widder ist ein bisschen egozentrisch, und er kann Heuchelei nicht so gut vertragen, was bedeutet, dass er in der Gesellschaft nicht immer gut zurechtkommt. Seine Einstellung – immer die Wahrheit zu sagen, egal was passiert – ist nicht sonderlich beliebt.

Stier

Man kann durchaus sagen, dass der Stier das sturste aller Sternzeichen ist. Es fällt ihm unglaublich schwer, sich auf andere Menschen und deren Denkweise einzustellen.

Der Stier hält an seinen eigenen Ansichten fest, weil er fest davon überzeugt ist, dass seine Ansichten die einzig richtigen sind. Dieses Sternzeichen meidet Lügen ziemlich geschickt, was auf jeden Fall positiv ist.

Doch egal, ob jemand lügen will oder nicht, es ist nahezu unmöglich, nicht ab und zu in solche Situationen zu geraten. Um das zu verhindern, meidet der Stier schon die geringste Möglichkeit, mit einer Lüge in Verbindung gebracht zu werden.

Wenn er lügt, tut er es nur, um sich zu verteidigen, niemals, um andere anzugreifen. Dabei sieht das eher so aus, als würde er die Wahrheit zu seinem eigenen Vorteil verschwiegen, als dass er im wahrsten Sinne des Wortes lügt.

Zwillinge

Und der Oscar geht an… jawohl, den Zwilling. Es gibt keinen besseren Schauspieler als den Zwilling. Er ist konsequent und wenn er sich eine Rolle ausgesucht hat, spielt er bis zum Schluss.

Der Zwilling gerät nie in unangenehme Situationen, denn er ist in der Lage, sich an alle Umstände anzupassen. Dank seiner Intelligenz weiß er genau, wie er sich in bestimmten Situationen verhalten muss.

Für den Zwilling ist es daher kein Problem, zu lügen, wenn es nötig ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob es darum geht, jemanden anzugreifen oder sich selbst zu verteidigen.

Er lügt, ohne sich große Gedanken darüber zu machen. Aus diesem Grund wäre er ein hervorragender Politiker mit brillanten Zukunftsaussichten. Schade nur, dass er nicht gerade der vertrauenswürdigste Mensch ist.

Krebs

Alles nur gelogen? Finde heraus, welche Sternzeichen zu oft zu Lügen greifen

Der Krebs ist emotional instabil und hat somit die perfekte Grundlage, um sich in unnötige Lügen zu verwickeln.

Er reagiert impulsiv, so dass er selten über die Situation nachdenkt, bevor er eine Entscheidung trifft. Kurz gesagt: Er ist ziemlich instabil.

Andererseits tut er dank seiner Intuition am Ende immer das Richtige.

Wenn er sich bewusst ist, dass die Wahrheit die Menschen, die er liebt, verletzen könnte, lügt er. Wenn er aber der Meinung ist, dass seine Liebsten damit umgehen können, ist er ehrlich.

Seine Familie und seine Freunde sind ihm sehr wichtig und deshalb würde er sie niemals verletzen, nicht einmal mit der Wahrheit. Familiäre Beziehungen sind ihm heilig, und er wird sie niemals gefährden – koste es, was es wolle.

Löwe

Der Löwe ist ein Mensch mit Integrität. Er ist ehrlich und loyal.

Er hält sich an diese Eigenschaften, selbst wenn er dafür sein Wohlbefinden aufs Spiel setzen muss. Lügen sind recht untypisch für dieses Sternzeichen, daher sagt er fast immer die Wahrheit.

Wenn der Löwe jedoch jemanden oder etwas verteidigt, das ihm wirklich am Herzen liegt, lügt er ohne zu zögern.

In solchen Momenten lösen sich alle Kompromisse und Prinzipien in Luft auf, weil er seinen Willen unbedingt durchsetzen muss. Es ist bereit, alles in seiner Macht Stehende zu tun, nur um zu bekommen, was es will.

Aufgrund all dessen kann er nicht viele Freunde haben. Nur wenige Menschen sind bereit, dem Löwen hundertprozentig zuzustimmen, insbesondere in Situationen, in denen der Löwe vergisst, dass man manchmal auch Kompromisse eingehen muss.

Jungfrau

Die Jungfrau ist mehr als bereit, zu lügen, insbesondere wenn ihre Integrität und Kompetenz auf dem Spiel stehen.

Sie tut alles, um sich vor Kritik zu schützen. Es stimmt, dass sie unter allen Umständen lügen kann, aber sie hat auch Angst davor, erwischt zu werden.

Deshalb zieht sie manchmal die Notbremse, wenn sie das Gefühl hat, dass jemand sie durchschauen könnte. Sie könnte es absolut nicht verkraften, wenn ihre Lügen öffentlich auffliegen würden.

Die Jungfrau möchte so sehr von anderen gemocht werden, dass sie notfalls lügt, nur um andere zu beeindrucken. Sie lügt nicht die ganze Zeit, aber sie lügt definitiv, wenn es nötig ist.

Waage

Erfahre hier, bei welchen Sternzeichen Ehrlichkeit groß geschrieben wird

Bei der Waage dreht sich alles um Stabilität und Moral. Ihr oberstes Ziel im Leben ist es, das perfekte Gleichgewicht zu finden.

Dasselbe gilt auch fürs Thema Lügen. Die Waage hat das permanente Bedürfnis, moralische Prinzipien zu befolgen und auch andere dazu zu bewegen.

Wenn es ums Thema Moral geht, ist sie sogar bereit, ein bisschen zu lügen. Sie ist bereit, alles zu tun, um die perfekte Balance zu erreichen.

Wenn sie lügt, dann lügt sie auch zum Wohle ihrer geliebten Menschen. Wenn sie jedoch die Wahrheit sagt, spricht sie so laut wie möglich.

Skorpion

Sag Hallo zum größten Lügner unter den Sternzeichen! Sein Bedürfnis zu lügen ist so stark, dass er es kaum kontrollieren kann.

Andererseits will er es aber auch nicht kontrollieren. Es macht ihm unglaublich viel Spaß, zu beobachten, wie andere auf seine Lügen reagieren.

Manchmal verstrickt er sich so sehr in seinen Lügen, dass er ein völlig anderes Bild von sich kreiert. Nichtsdestotrotz ist er ein sehr vertrauenswürdiger Mensch, weil er Geheimnisse gut bewahren kann.

Er hat seine Instinkte völlig unter Kontrolle, so dass er den Mund hält, wenn er muss, aber nur, um sich selbst oder die Menschen, die ihm wichtig sind, zu schützen.

Schütze

Der Schütze ist das ehrlichste aller Sternzeichen. Da er von Natur aus ein guter Mensch ist, denkt er automatisch, dass alle anderen genauso sind wie er.

Wenn er die Wahrheit sagt, tut das dann wohl auch jeder andere. Das ist der Grund, warum er fast immer verletzt wird.

Er weiß nicht, wie man lügt, aber es kann durchaus vorkommen, dass er im Gespräch ein bisschen übertreibt, weswegen er später ein schlechtes Gewissen hat.

Dann kommt er zurück und versucht, alles geradezubiegen, doch irgendwie wird es dadurch nur noch schlimmer.

Steinbock

Welche Sternzeichen lügen und welche sagen die Wahrheit?

Der ehrgeizige und unermüdliche Steinbock kennt keine Hindernisse, wenn er sich ein Ziel setzt. Wenn das bedeutet, dass er die Wahrheit verschweigen muss, um seine Pläne zu verwirklichen, dann soll es so sein.

Was richtiges Lügen angeht, so lügt der Steinbock nur, wenn es absolut nicht anders geht.

Der Steinbock ist sehr vorsichtig und achtet darauf, sich nicht unabsichtlich einen Feind zu schaffen, der ihn auf seinem Weg bis ganz nach oben behindern kann. Er ist generell sehr freundlich zu allen Menschen in allen Lebensbereichen.

Im Alltag hält sich der Steinbock an moralische Konventionen, und er lügt nicht. Ganz im Gegenteil, er ist ehrlich und loyal.

Wassermann

Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren sind, tun alles in ihrer Macht Stehende, um ihre Lieben zu schützen, indem sie ihnen die Wahrheit verschweigen.

Aus diesem Grund kann man mit Sicherheit sagen, dass der Wassermann nur dann lügt, wenn es zum Wohle eines anderen absolut unumgänglich ist.

Er ist außerdem sehr diplomatisch und kann zwischen zwei völlig unterschiedlichen Menschen mit unterschiedlichen Ansichten vermitteln. Dabei kann es nicht zum Streit kommen, denn der Wassermann kann sehr gut mit Worten umgehen.

Fische

Der Fisch lügt nur um aus Situationen rauszukommen, mit denen er sich wirklich nicht rumschlagen will, wie z.B. bei Verpflichtungen, für die er noch nicht bereit ist.

Er lebt in seiner Fantasiewelt, in der die Zeit schneller vergeht und in der er gar nichts erledigen muss.

Manchmal kommt es vor, dass er dermaßen über seine eigene Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft lügt, dass er irgendwann anfängt, seine eigenen Lügen zu glauben.

Durch Lügen kann er sein Leben als viel schöner darstellen, als es in Wirklichkeit ist, oder sogar bei den Menschen, die ihm zuhören, ordentlich punkten.

Doch obwohl er ab und zu lügen kann, will der Fisch niemandem wehtun. Selbst wenn er also lügt, versucht er damit normalerweise nur zu helfen.

Wie die Sternzeichen mit Krisen umgehen
← Previous
Das sind die 5 heißesten Frauen unter den Sternzeichen - bist du eine von ihnen?
Next →
shares