Skip to Content

So gehst du laut deinem Sternzeichen mit Trennungen um

So gehst du laut deinem Sternzeichen mit Trennungen um

Es steht in den Sternen geschrieben, zu welcher Art von Mensch du dich hingezogen fühlst, wie du auf bestimmte Situationen im Leben reagierst, warum du ängstlich, deprimiert oder glücklich bist, was in den dunkelsten Ecken deines Verstandes vor sich geht, usw.

Aber was passiert, wenn du mit jemandem Schluss machst? Bist du dazu prädestiniert, dich auf eine ganz bestimmte Weise zu verhalten? Steht es irgendwo geschrieben, wie jeder von uns mit dem herbem Herzschmerz nach einer Trennung umgeht?

Und ob es das tut! Menschen neigen zu bestimmten Verhaltensmustern, die nicht zufällig entstehen. Alle Menschen sind dazu prädisponiert, auf bestimmte Weise zu agieren und zu reagieren, und die Astrologie ist der beste Beweis dafür.

Wenn du gerade eine Trennung hinter dir hast oder eine bevorstehende Trennung witterst, wirf einen Blick auf dein Sternzeichen und finde heraus, wie du damit umgehen solltest.

Vielleicht hilft dir das, diese Zeit mit weniger Schmerz oder sogar völlig schmerzfrei zu überstehen.

Lies weiter und finde deine Antwort!

WIDDER

Wenn du dich in einer Beziehung langweilst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

Sobald du die Nase voll von deinem Partner hast, trennst du dich von ihm und machst dich auf die Suche nach einem spannenderen Abenteuer – der Nächste, bitte!

Wenn dir aber jemand ohne konkreten Grund (zumindest aus deiner Sicht) das Herz bricht, willst du dich rächen.

Dieser Rachemodus ist jedoch nicht von Dauer. Du rappelst dich schnell wieder auf und kommst im Nullkommanichts darüber hinweg, dass du abserviert wurdest.

Dein Motto lautet: “Das Leben geht weiter.”

STIER

Der Wassermann wirkt emotionslos, der Stier macht sich selbst etwas vor - Hier erfährst du, wie gut du mit Trennungen umgehst

Deine bekannteste Charaktereigenschaft ist deine Sturheit. Das gilt auch, wenn du in einer Beziehung bist.

Erstens gibst du dich selbst in einer Beziehung, die praktisch keine Überlebenschancen hat, nicht geschlagen.

Zweitens, wenn die Beziehung endlich vorbei ist, willst du es trotzdem nicht akzeptieren – du machst dir selbst etwas vor.

Wenn du es schließlich doch akzeptierst, dass es mit euch beiden aus ist, kann dein Partner dich nie mehr zurückgewinnen.

So verbohrt bist du, und das ist eigentlich auch gut so, denn du überlegst es dir gut, bevor du wieder denselben Fehler machst.

ZWILLINGE

Manchmal wirkst du herzlos, obwohl du eigentlich gar nicht so bist.

In einer Beziehung kannst du es dir jederzeit anders überlegen – heute bist du bis über beide Ohren verliebt, morgen ist dir alles egal.

Du kannst mit Trennungen sehr gut umgehen, weil du sowieso kein Fan von Langzeitbeziehungen bist. Wenn du schließlich doch in einer ernsthaften Beziehung landest, bricht dir die Trennung das Herz.

Dein Bewältigungsmechanismus ist normalerweise arbeiten, arbeiten, arbeiten.

KREBS

Du bist bekanntlich das emotionalste aller Sternzeichen. Du steckst dein ganzes Herzblut in eine Beziehung. Du kannst und wirst deinen Partner wirklich und zutiefst lieben.

Wenn und falls du dich von jemandem trennst, weinst du dir in deinen eigenen vier Wänden die Augen aus.

Äußerlich lässt sich dir nichts anmerken. Wahrscheinlich wirst du deinen Schmerz vor anderen Menschen nicht zeigen.

Wenn alle Tränen vergossen sind und du die Tatsache akzeptierst, dass es vorbei ist, kann dich dein Partner nicht mehr zurückgewinnen.

LÖWE

Deine Haupteigenschaft ist dein Stolz. Wenn du in einer Beziehung bist, bist du deinem Partner treu ergeben. Sobald du aber merkst, dass dein Stolz verletzt wurde, brüllst du vor Wut.

Du denkst, dass du immer Recht hast. Das ist der Grund, warum die meisten deiner Beziehungen scheitern.

Wenn die Beziehung schließlich vorbei ist, bist du fest davon überzeugt, dass dein Partner früher oder später wieder angekrochen kommt, weil du das Beste bist, was ihm oder ihr je passiert ist.

Und noch etwas: Wenn man dich betrügt, greifst du auch gerne mal zum Rachesex.

JUNGFRAU

Beziehungsaus? Finde heraus, wie gut du laut deinem Sternzeichen mit Trennungen umgehst

Als wahrer Perfektionist verlangst du in einer Beziehung von deinem Partner, dass er genauso perfekt ist wie du. Deshalb fällt es dir nicht leicht, eine Niederlage (Unvollkommenheit) einzugestehen.

Ansonsten akzeptierst du es wie ein Erwachsener, wenn du merkst, dass die Beziehung vorbei ist.

Das Einzige, worüber du dir Sorgen machst, ist, wie die Menschen um dich herum darauf reagieren werden.

WAAGE

Wenn du in einer ernsthaften Beziehung bist, ist das für dich wie ein Test, den du mit Bravour bestehst. Es ist praktisch unmöglich, dass jemand mit dir Schluss macht.

Wenn das aus irgendeinem Grund doch passiert, gehst du das Ganze sehr professionell an. Es ist dir wichtig, dass beide Seiten fair bleiben.

Allerdings gibst du dich nicht so leicht geschlagen. Du tust alles in deiner Macht Stehende, um das Herz deines Partners zurückzuerobern – höchste Zeit für ein bisschen Romantik!

SKORPION

Da du sehr leidenschaftlich bist, kannst du mit Trennungen nicht besonders gut umgehen. Du bist sehr verschlossen, wenn es um deine Beziehung geht und zeigst deine Gefühle nicht in der Öffentlichkeit.

Wenn aber jemand mit dir Schluss macht, kann deine leidenschaftliche Art dazu führen, dass du dich an deinem Partner rächst oder sogar mit Gewalt reagierst.

Du würdest deinem Partner niemals die Genugtuung geben, zu wissen, wie du dich fühlst, es sei denn, die Trennung ist schon Schnee von gestern.

Erst dann bist du bereit, die Karten auf den Tisch zu legen und deinem Partner zu sagen, wie du dich wirklich gefühlt hast.

SCHÜTZE

Sternzeichen im Ranking: Dein Sternzeichen verrät, wie gut du mit Trennungen umgehst

Du bist kein leichter Fang. Du bist zwar kein Fan von Langzeitbeziehungen, aber wenn du zufällig in einer landest, bleibst du “auf Dauer”.

Wenn es also zu einer Trennung kommt, steckst du sie nicht einfach so weg. Du wirst gemein zu deinem Partner und sagst ihm ohne zu überlegen alles, was dir durch den Kopf geht.

Sobald du dich aber mit der Tatsache abgefunden hast, dass es mit euch beiden vorbei ist, wird dir klar, dass du unabhängig bist und dass es für dich kein Problem ist, Single zu sein.

STEINBOCK

Du giltst als das ehrgeizigste Sternzeichen von allen. Wenn es also um Trennungen geht, ist ein “Nein” für dich keine akzeptable Antwort.

Du tust alles, um die Beziehung zu retten, es sei denn, dein Partner ist nicht so ehrgeizig wie du.

Wenn du dich von jemandem trennst, der nicht in deine erfolgreichen Fußstapfen treten will, kommst du leicht über ihn oder sie hinweg.

Aber wenn du dich von jemandem trennst, der genauso ehrgeizig ist wie du, setzt du dir (wie immer) weiterhin wahnsinnig hohe Ziele, denen du deine Zeit und dein ganzes Leben widmest – nur um nicht zu trauern.

WASSERMANN

Du wirkst emotionslos, obwohl du in Wirklichkeit sehr sensibel bist.

Deshalb scheinst du manchmal kalt und distanziert zu sein, bist es aber nicht. Der Grund, warum du so wirkst, ist, dass du sehr rational bist.

Jedes Mal, wenn eine Beziehung zu Ende geht, gehst du rational damit um, um dir Liebeskummer zu ersparen.

Du bist intelligent genug, um zu wissen, dass das Ende einer Beziehung nicht das Ende der Welt ist – das Leben geht weiter.

FISCHE

Du bist sehr hingebungsvoll, wenn es um Beziehungen geht. Es ist praktisch unmöglich, mit dir Schluss zu machen.

Wenn es aber doch passiert, spielst du das Opfer und machst deinem Partner ein schlechtes Gewissen, weil er dich abserviert hat. Du lieferst ihm eine oscarwürdige Performance.

Wenn das alles nicht klappt, distanzierst du dich von der Welt und leidest zutiefst.

Außerdem brauchst du viel länger als jedes andere Sternzeichen, um darüber hinwegzukommen.

Du willst Männer verstehen und glücklichere Beziehungen führen?

Dann klick jetzt auf den blauen Button, um den geheimen Faktor kennenzulernen, der dafür sorgt, dass Männer sich verlieben und nur noch dich im Kopf haben!

Laut Sternzeichen: Das tust du, wenn du insgeheim nicht glücklich in einer Beziehung bist
← Previous
Das ist laut seinem Sternzeichen der Grund, warum er dich nicht mehr liebt
Next →
shares