Wie Männer ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen

Wie Männer ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen

Es gibt Männer, die wahre Poeten sind.

Ihre Wortkünste verzaubern, ihre Geschenke treffen immer ins Herz. Ein „Ich liebe dich“ gehört bei ihnen fast in jeden dritten Satz. Rosen, Geschenke und Liebes-Messages sind für sie ein Muss.

Es gibt aber auch Männer, die ihre Liebe nicht so offenkundig zeigen.

Ein „Ich liebe dich“ kommt entweder gequält heraus oder eben gar nicht. Lieber zeigen sie es auf andere Art und Weise, als die drei berühmten Zauberwörter zu nennen, auf die wir Frauen so stehen.

Wenn du solch eine Spezies von Mann um dich herum hast und wie du aber trotzdem ein „Ich liebe dich“ ohne Worte erkennen kannst, erfährst du nachfolgend.

Merk dir diesen Artikel auf Pinterest!

Wie Männer ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen | 21kollektiv

Er möchte immer und überall bei dir sein

Ein Mann, der dich liebt, möchte in deiner Nähe sein. Er möchte das Zusammensein mit dir genießen. Plaudern, lachen und einfach zusammen Spaß haben. Um zu verstehen, ob er dich liebt, musst du die Intervalle beobachten, wie oft er sich mit dir treffen möchte.

Ein, zwei Mal im Monat? Ein paar Mal in der Woche oder sogar täglich?

Wenn er es nur freundschaftlich mit dir meint, dann reicht ihm auch ein Treffen ein Mal in der Woche oder gar im Monat. Sollte er sich mal entscheiden müssen zwischen einem Abend mit Kumpels oder dir, dann würde er bei einem freundschaftlichen Verhältnis auch mal seine Kumpels vorziehen.

Ein Mann, der dich liebt, würde sich erst gar nicht die Frage stellen. Er würde stets versuchen, mit dir Zeit zu verbringen, am besten mehrmals täglich.

Und schon beim aktuellen Treffen fragt er nach dem nächsten Treffen.

Lese-Tipp: Dating-Coach verrät 35 Wahrheiten über Männer, die du kennen musst!

Er verhält sich liebevoll und sanft

Der Ton zu deiner oder einer seiner Freundinnen kann manchmal rau sein.

Auch gegenüber seinen Kumpels kann er ab und an auch mal energischer werden. Zu dir ist er aber stets liebevoll und sanftmütig.

Seine Stimme würde er bei dir nicht erheben, Schimpfwörter und ein energischer Ton schon gar nicht.

Zwar kommt (noch) kein „Ich liebe dich“ über die Lippen, aber an seinen Gesprächen und sein Verhalten gegenüber dir und auch an seiner Stimme, kannst du erkennen, ob er dich liebt.

Er macht dir passende Geschenke

Wenn er dich gern hat, hört er dir bestens zu. Männer können sehr aufnahmefähig sein, auch wenn es manchmal nicht den Anschein hat, wenn wir Frauen ihnen etwas erklären wollen.

Aber in diesem Fall ist ein Mann ein sehr guter Zuhörer. Er registriert in seinem Kopf alles, was du ihm erzählst.

Wenn du ihm erzählst, du trinkst abends sehr gerne eine heiße Tasse Tee, so kann es sein, dass du bei der nächsten Gelegenheit eine hübsche Teekanne erhältst gleich mit verschiedenen Teesorten oder eben die Teesorte, die du so gern trinkst.

Die Teekanne ist natürlich in deiner Lieblingsfarbe gehalten, die du ihm vor zig Wochen einmal verraten hast.

Wie Männer ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen | 21kollektiv

Er schaut ständig zu dir

Auch wenn du nicht direkt neben ihm sitzt oder gegenüber, so sucht er dennoch stets den Blickkontakt zu dir.

Er möchte dir damit signalisieren, dass du ihm wichtig bist und er auf dich aufpasst.

Da können zehn Personen zwischen euch sein, er wird trotzdem einen Weg finden, dich zu beobachten.

Lese-Tipp: „Wer bin ich?“ Finde mit diesen 27 Fragen heraus, wer du wirklich bist!

Er ist nervös in deiner Nähe

Sobald ihr allein seid und es zu einer romantischen Situation kommt oder aber er nicht ganz recht weiß, was er nun am besten als Nächstes tun sollte, so kann auch der coolste Typ Mann seine Nervosität nicht verstecken.

Diese äußert sich in vielen Fällen durch ein stets wippendes Bein oder aber dadurch, dass er sich durch seine Haare fährt.

Jeder Mann zeigt seine Nervosität ein wenig anders. Solltest du also bei ihm eine Nervosität entdecken, wenn ihr zusammen seid, so könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass er dich liebt.

Er schreibt dir täglich Nachrichten oder ruft dich an

Schon am Morgen, wenn du die Augen aufmachst, hast du einen Guten-Morgen-Gruß von ihm auf deinem Smartphone. Während des Tages schreibt er dir häufiger, auch wenn es keinen richtigen Grund dazu gibt.

Das Gleiche gilt für Anrufe. Er lässt kaum eine Möglichkeit vergehen, dich anzurufen und sich nach dir zu erkundigen.

Lese-Tipp: Denkst du zu viel nach? Diese 5 Tipps können dir dabei helfen, deine Gedanken zu beruhigen!

Er möchte deine Hand nehmen

Wenn er deine Hand halten möchte, dann kannst du dir nahezu sicher sein, dass er dich liebt. Wenn er dies zudem auch in der Öffentlichkeit versucht, dann bestehen keine Zweifel mehr. Er liebt dich und er möchte mit dir zusammen sein.

Das Händchenhalten ist sozusagen seine Ich-liebe-dich-Botschaft für dich.

Denk dran, dir diesen Artikel auf Pinterest zu merken!

Wie Männer ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen | 21kollektiv


Erhalte mein E-Book
„Die Wahrheit darüber,
wie Männer sich verlieben“
kostenlos zugeschickt.
Trage unten einfach deine
E-Mail-Adresse ein!

Die beliebtesten Artikel vom Blog

100+ Liebessprüche: Sprüche, die zu Herzen gehen

100+ Liebessprüche: Sprüche, die zu Herzen gehen

Von romantischen Gedichten, zu Liebessprüchen, die zu Herzen gehen, bis hin zu langen Liebesbriefen ist es eine altehrwürdige Tradition, seine Gefühle durch das geschriebene Wort auszudrücken. Wir haben die besten Sprüche und Zitate zum Thema Liebe gesucht, um sie hier mit dir zu teilen.

2 Kommentare

  • Ich denke das eigentliche Problem dieses Artikels ist, in ein bestimmtes Verhalten eine unumstößliche Bedeutung legen zu wollen. Auch hier sage ich wieder: Schwachsinn. Ein Mensch ist keine Maschine, die immer nach dem selben Muster funktioniert. Das funktioniert auch nicht, wenn man die Menschen in zwei Muster aufteilt (männlich und weiblich). Vor allem ist es verdammt gefährlich so viel in das Verhalten eines anderen Menschen zu interpretieren. Wenn man wissen möchte, was der andere fühlt bzw. was seine Beweggründe sind, fragt man (ohne Vorwürfe) danach. Nur er kann es wissen.
    Wenn ein Mann sich nicht ständig und sofort mit dir treffen will, kann das bedeuten, dass er kein Interesse hat, ja. Es kann aber auch bedeuten, dass er gerade keine Zeit hat und dafür aber in Gedanken bei dir ist, das muss er dir aber nicht mitteilen. Denn idealerweise geht er davon aus, dass es bei dir genauso ist und du das weißt.
    Und wenn er sich dann kaum meldet, dann kann das natürlich daran liegen, dass er nicht (mehr) an dir interessiert ist oder aber, dass er dich für so selbstbewusst und eigenständig hält, dass du seine permanente Aufmerksamkeit gar nicht brauchst und dich schon selbst melden wirst, wenn du Nähe haben möchtest. Stichwort Gleichberechtigung - gilt in einer gesunden Partnerschaft genauso wie in allen anderen Lebenslagen! Das heißt Denkmuster aufbrechen, Interpretation einstellen und anfangen zu reden. Das vermittelt nämlich vor allem eines: Respekt und Vertrauen.
  • Händchen halten = Liebe? Was für ein Schwachsinn.
    Das wovon ihr hier redet ist "VERliebt sein" und hat nichts mit Liebe zu tun.
    Außerdem können die genannten Punkte (vor allem "er schreibt dir täglich Nachrichten und ruft dich ständig an") auch darauf hinweisen, dass es sich hier schon fast um Stalking handelt. Manch eine mag das vielleicht.... Das ist aber eben alles andere als Liebe. Stalking und das in dem Blog-Post beschriebene Verhalten deutet eher auf mangelnde Selbstliebe und die Übertragung des Bedürfnisses nach Liebe auf einen Partner. Liebe bedeutet auch loslassen. Das was hier beschrieben wird, ist krampfhaftes Festklammern. In der Verliebtheit ist das anfangs ok, solang das auch beide tun, aber in der Liebe sollte das nicht mehr existieren, das wird durch Vertrautheit ersetzt. Zusätzlich geben sich liebende Partner gegenseitig Raum, um zu wachsen, eben weil sie sich lieben. Das wäre gar nicht möglich, wenn man nur aufeinander-gluckt und den anderen dermaßen anhimmelt.
    Das bestätigt also meinen Eindruck, dass es hier nur um Verliebtheit geht...
    Ich hoffe keine Frau nimmt das hier ernst und verlässt ihren Freund, weil er sie nicht so "liebt" wie es hier beschrieben wird.

Was denkst du?

Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Sponsored Post Impressum | Datenschutz