Skip to Content

Das ist laut deinem Sternzeichen der Grund, warum du so viel Angst vor der Liebe hast

Das ist laut deinem Sternzeichen der Grund, warum du so viel Angst vor der Liebe hast

1. Widder

Du liebst es, das Leben in vollen Zügen zu genießen, und du hast Angst davor, dich zu verlieben, weil du glaubst, dass du dadurch deine Freiheit verlieren könntest.

Für dich ist es so wichtig, dass du du selbst sein und Dinge tun kannst, die du magst, und das wäre deiner Meinung nach nicht möglich, wenn du einen Partner hättest.

Aber das stimmt nicht, denn mit dem richtigen Menschen kannst du ganz du selbst sein. Wenn du den Richtigen findest, wirst du nach wie vor spüren können, dass du alles bekommst, was du willst, ohne dich deswegen schlecht zu fühlen.

2. Stier

Du hast einen sehr starken Charakter und verlässt dich immer auf dich selbst. Du hast Angst davor, dich zu verlieben, weil du weißt, dass du dich dann entspannen und auf jemand anderen verlassen wirst, der dich ausnutzen und dann wieder verlassen könnte.

Du willst nicht all deine Hoffnung auf jemanden setzen, der nur vorübergehend mit dir zusammen ist und dich dann verlässt.

Du willst jemanden, der dich niemals aufgeben wird. Nicht einmal in deiner schwersten Zeit. Und du wirst weiterhin vor der Liebe weglaufen, bis du endlich spürst, dass du jemandem vollkommen vertrauen kannst.

3. Zwillinge

Du willst dich einfach nicht verlieben, weil du dich am wohlsten fühlst, wenn du dir deine Optionen offen hältst.

Du magst es, immer einsatzbereit zu sein, weil du nie weißt, wem du begegnen könntest. Du hast Angst, dich zu verlieben und jemanden zu finden, der besser zu dir passt als dein Partner.

Deshalb bleibst du lieber Single und genießt dein Single-Leben. Du willst nicht mit jemandem zusammen sein, mit dem du keine unglaublichen Schmetterlinge im Bauch spürst, und du wirst so lange warten, wie es nötig ist, um zu bekommen, was du willst.

4. Krebs

Das Geheimnis ist gelüftet: Dein Sternzeichen verrät, warum du so viel Angst vor der Liebe hast

Du bist so emotional und sensibel, dass es für dich etwas ganz Besonderes ist, wenn du dich verliebst. Du willst nicht mit jemandem zusammen sein, nur um nicht allein zu sein, und dein Partner muss etwas Besonderes sein.

Du hast Angst davor, dich zu verlieben, weil du denkst, dass dein Partner dich wie alle anderen auch verlassen wird.

Du willst einfach nicht, dass dir wieder das Herz gebrochen wird, und deshalb hast du diese Schutzmauern aufgebaut. Du hoffst nur, dass eines Tages jemand stark genug sein wird, um sie zusammen mit dir niederzureißen.

5. Löwe

Du hast nicht wirklich Angst vor der Liebe, sondern davor, dich in den falschen Menschen zu verlieben.

Du magst es, verliebt zu sein und dein Leben mit deinem Partner zu verbringen, aber du hast große Angst davor, dass er vielleicht nicht der Richtige für dich ist. Deshalb wartest du gerne ab, um zu schauen, was passieren wird.

Du freundest dich zuerst mit dem Menschen an, und wenn du siehst, dass ihr gut zusammenpasst, lockerst du dich auf und bist bereit für etwas Ernsteres.

Lieber Löwe, du strotzt nur so vor Liebe, aber du solltest nicht so zurückhaltend sein. Denk daran, dass dein Herz dir sagen wird, ob du den Richtigen gefunden hast.

6. Jungfrau

Du bist eine sensible Seele, und du achtest immer darauf, wen du in dein Leben lässt. Du willst nicht mit jemandem zusammen sein, dem du dein Herz öffnest und der dich dann verlässt, weil er dich nicht mag.

Du wärst lieber Single als mit jemandem zusammen, an dem du Zweifel hast. Außerdem bist du manchmal viel zu kritisch und glaubst, dass du keine Liebe verdienst.

Aber das stimmt nicht. Du musst dich nur ein bisschen entspannen und aufhören zu denken, dass jeder dir etwas anhaben will.

7. Waage

Du glaubst, dass es die wahre Liebe nicht gibt und dass Ehen und Beziehungen nur aufgrund gemeinsamer Interessen bestehen.

Deshalb lässt du niemanden an dein Herz heran und behältst all deine Liebe für dich. Es ist sehr schwer, dein Herz zu erobern, denn sobald es ernst wird, ziehst du dich zurück.

Du hast das Gefühl, dass du für so etwas noch nicht bereit bist, und tust lieber Dinge, die dich glücklich machen.

Was du aber nicht weißt, ist, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis der Richtige kommt und dich komplett umhaut. Erst dann wird alles endlich einen Sinn haben.

8. Skorpion

Finde heraus, was laut deinem Sternzeichen wirklich hinter deiner Angst vor der Liebe steckt

Dein Problem ist, dass du schon zu oft verletzt wurdest und niemandem vertraust. Du glaubst einem Typen nicht, wenn er sagt, dass er dich liebt. Er muss es dir beweisen, denn du akzeptierst nichts Geringeres als das.

Du hast Angst, dass dein Partner dich mit einem anderen dir nahestehenden Menschen betrügen wird und du dann den Kontakt zu ihm abbrechen musst.

Es wäre toll, wenn du dich einfach ein bisschen entspannen könntest und aufhören würdest zu denken, dass alle dich betrügen werden. Weißt du, manche Menschen sind dazu bestimmt, dich zu lieben!

9. Schütze

In Sachen Liebe hast du am meisten Angst davor, dass dir langweilig wird. Du glaubst, dass Menschen nach einer Weile in einer Routine stecken bleiben und dass das alte Feuer ausbrennt.

Deshalb wanderst du umher, hast Spaß mit verschiedenen Leuten und nutzt alles, was das Leben dir zu bieten hat. Das geht so für eine Weile, aber das kann nicht ewig so weitergehen.

10. Steinbock

Du kannst dich einfach nicht genug entspannen, um dein Herz jemandem zu schenken. Du denkst, dass dir jeder früher oder später wehtun wird und dass es keinen Sinn hat, sich zu verlieben.

Du hältst das Ganze für Zeitverschwendung und bist der Meinung, dass du deine Zeit sinnvoller nutzen kannst.

Du fürchtest dich so sehr davor, verletzt zu werden, dass du gar nicht erkennen kannst, ob der Richtige an deine Tür klopft. Du solltest den Leuten mehr vertrauen. Denk daran: Das Leben ist ein Spiegel, wenn du hineinlächelst, lächelt es zurück.

11. Wassermann

Du willst niemandem erklären müssen, warum du etwas getan hast. Und wenn du einen Partner hast, ist das unvermeidlich.

Deine Freiheit ist dir wichtiger als alles andere auf der Welt, und du würdest sie für nichts und niemanden hergeben.

Deshalb bleibst du lieber allein und genießt alles, was das Leben dir zu bieten hat. Du verfolgst gerne deine Träume und würdest sie niemals wegen eines anderen Menschen aufgeben.

12. Fische

Schluss mit der Angst: Dein Sternzeichen verrät dir, was dir den Weg zur Liebe versperrt!

Du kannst einfach deine Angst nicht überwinden, dass man dir wehtun wird, wenn du dich jemandem vollkommen hingibst. Du hast große Angst vor der Liebe und würdest lieber allein bleiben, bis der Richtige kommt.

Du willst dir zu 100% sicher sein, dass der Mann, mit dem du schläfst, wirklich dein Seelenverwandter ist und dass er dir niemals wehtun würde.

Du machst dir zu viele Gedanken, aber du liebst auch zu sehr. Und das ist deine beste Eigenschaft.

Das ist laut deinem Sternzeichen der Grund, warum du bewusst in einer unglücklichen Beziehung bleibst
← Previous
Was deinen Freund laut deinem Sternzeichen an dir nervt
Next →
shares