Skip to Content

Date-Ideen für verschiedene Budgets – Tipps und Anregungen

Date-Ideen für verschiedene Budgets – Tipps und Anregungen

Für Dates gibt es die verschiedensten spannenden Ideen.

In vielen Fällen sind die Umsetzungsmöglichkeiten auch vom Budget abhängig. Allerdings gibt es für jedes Portemonnaie Wege, ein tolles und unvergessliches Date zu erleben.

Wir liefern dir in unserem Guide einige Tipps und Anregungen.

Ein kurzer Hinweis noch: Je nach Dating-Aktivität solltet ihr vorher schauen, inwiefern sich die Idee mit der Corona-Situation zum jeweiligen Zeitpunkt umsetzen lässt und im Zweifelsfall auf andere Möglichkeiten ausweichen.

Dates mit geringem Budget

Das Budget ist bei dir und deinem Dating-Partner oder deiner Dating-Partnerin ziemlich eingeschränkt? Kein Problem. In den folgenden Absätzen zeigen wir dir, dass du auch mit einem kleinen Geldbeutel ein tolles Date erleben kannst.

Spaziergänge

Spaziergänge beispielsweise können ideal für ein Date sein. Sie haben den großen Vorteil, dass sie gar keine Kosten verursachen.

Auch der Planungsaufwand ist ziemlich gering. Allerdings ist es natürlich sinnvoll, dass du dir über einen möglichst schönen und vielleicht auch romantischen Ort, an dem ihr spazieren geht, Gedanken machst. Vielleicht ein malerischer Wald im Herbst oder auch ein Fluss in der Nähe?

Diese Art des Datens hat viele weitere Vorteile. Zum einen seid ihr, wenn ihr in einer natürlichen Umgebung spaziert, meistens für euch alleine. Nervige Zuschauer sind weit weg. So kann sich schnell eine gewisse Zweisamkeit aufbauen.

blogimage date ideen 3

Des Weiteren ist das Spazieren laut einigen Studien sehr gesund.

Du schlägst also gleich mehrere sprichwörtliche Fliegen mit einer Klappe. Einziger Nachteil: Das Wetter muss mitspielen, es sei denn, du und dein Dating-Partner oder deine Dating-Partnerin mögen Regen besonders gerne.

Fahrradtour oder Picknick

Eine Fahrradtour oder ein Picknick haben ähnliche Vorteile wie ein Spaziergang. Auch sie bieten Bewegung (im Falle einer Fahrradtour) und Ruhe (Fahrradtour und Picknick) an der frischen Luft. Die Kosten sind bei einem Picknick etwas höher, schließlich benötigst du ausreichend Proviant.

Mit etwas Geschick und Kreativität allerdings kannst du deine Ausgaben ziemlich einfach im Rahmen halten. Lebensmittel müssen nicht immer teuer sein.

Vielmehr kommt es darauf an, dass deine Auswahl zur Jahreszeit und Situation passt und dir und deiner Dating-Partnerin oder deinem Dating-Partner schmeckt.

Falls du in diesem Bereich komplett planlos bist, kannst du dich online inspirieren lassen.

Musizieren

Musizieren ist eine etwas außergewöhnlichere Date-Beschäftigung. Hierfür müssen sowohl du als auch dein Date einen Hang zu diesem Hobby haben.

Aber wie viele Menschen kennst du, die keine Musik mögen? Vermutlich wirst du jetzt lange überlegen müssen. Achja, außerdem ist es hilfreich, wenn ihr den gleichen Musikgeschmack habt.

Die Kosten dafür liegen, sofern du ein entsprechendes Instrument bereits besitz (was bei vielen Musikern der Fall ist) ebenfalls bei null Euro.

Alternativ könnt ihr ihr zu den Instrumentalversionen von euren Lieblingssongs singen. Schaut mal auf YouTube, da findet sich einiges.

Musik kann eine sehr einende und verbindende Wirkung bei einem Date und für den Anfang eurer nächsten Beziehung haben. Oft wirkt sie fast wie ein Kuppler.

Nicht umsonst beschrieb bereits Johannes Heesters vor etlichen Jahrzehnten dieses Phänomen aus der Sicht der Herren der Schöpfung, als er in seinem Song „Man müsste Klavier spielen können“ sang: „..Wer Klavier spielt hat Glück bei den Frau’n…“.

Sport machen

Vielleicht mögt ihr Bewegung, kräftig Auspowern und mal so richtig schwitzen.

Fahrradfahren ist diesem Fall eine Möglichkeit, wenn ihr die Tour nicht gemächlich angeht, sondern ordentlich Gas gebt.

Abseits davon gibt es eine ganze Menge weiterer Sportarten, die zu zweit gemacht werden können und sich ideal für ein Date mit geringem Budget eignen. Dazu gehören:

  • Tischtennis
  • Badminton und Squash
  • Joggen
  • Schlittschuhlaufen (im Winter)

Diese Aktivitäten kannst du kostenlos (Tischtennis, Joggen) oder mit einem geringen finanziellen Aufwand (Badminton, Squash, Schlittschuhlaufen) erleben.

Der Vorteil von Sport ist ein großer Spaßfaktor, das gemeinsame Auspowern hat eine positive Wirkung auf die Seele und kann für Freunde des Sports ein echtes Erlebnis sein.

blogimage date ideen 5

Natürlich gibt es noch andere Sportarten – Basketball zum Beispiel geht auch zu zweit.

Mach dir einfach ein bisschen Gedanken, was für dich und euch am besten zu einem Date passen könnte.

Filmabende

Ein gemeinsamer Filmabend ist ideal für ein Date. Je nach Vorliebe könnt ihr Filme aus einem bestimmten Genre auswählen. Gemeinsames Lachen bei Komödien kann zusammenschweißen und eine positive Stimmung erzeugen. Ideal für Romantik sind Liebesfilme.

Ein Filmabend als Date hat gleich mehrere Vorteile. Zum einen ist das Streamen auf den bekannten Portalen wie Netflix oder Amazon Prime sehr günstig – bestimmt hast du dort bereits einen Account.

Bei öffentlich-rechtlichen Sendern wie der ARD ist das Streaming sogar völlig kostenlos. Auch dort findest du eine ganze Reihe von Filmen zum Thema Liebe für eine romantische Stimmung.

Falls das beides nicht passt, könnt ihr auch einfach dem Fernseher einschalten und mal spontan schauen, was so läuft.

Noch ein Vorteil des Filmabends: Ihr könnt euch ziemlich nahekommen und ein bisschen Intimsphäre aufbauen – nicht nur, aber auch darum geht’s doch schließlich bei einem Date, oder?

blogimage date ideen 2

Kaffee trinken gehen

Kaffee trinken gehen ist eine der bekanntesten Formen des Datens. Obwohl diese Aktivität nicht außergewöhnlich ist, hat sie viele Vorteile. Ihr könnt euch in Ruhe unterhalten und seid unter Menschen.

Gerade, wenn ihr Aktivität und etwas Action um euch herum mögt, ideal.

Außerdem wird das Spendieren eines Kaffees oder anderen Getränkes wohl kaum das Budget sprengen. So kannst du mit sehr wenig finanziellem Aufwand eine entspannte Zeit mit deinem Date-Partner oder deiner Date-Partnerin verbringen.

Sehenswürdigkeiten und Kultur der eigenen Stadt entdecken

Etwas kreativer, dafür aber in vielen Fällen völlig kostenlos ist ein kleiner Trip durch eure Stadt, um die Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Klingt vielleicht komisch, aber: Weißt du wirklich, was historisch und kulturell in deiner Stadt und Umgebung los ist?

Das ist oft nicht der Fall, gerade die eigene Umgebung wird da etwas ausgespart – Museen sind für viele Menschen eher etwas, dass im Urlaub woanders wichtig ist. Wenn ihr beide kulturinteressiert seid, könnt ihr dabei schnell Gemeinsamkeiten entdecken und eine intellektuelle Basis finden.

Vielleicht wohnst du in einem Ballungsraum? Dann kannst du deinen Date-Partner oder deine Date-Partnerin alternativ in eine Stadt in der Nähe entführen, um dort gemeinsam die Sehenswürdigkeiten und kulturellen Attraktionen zu entdecken.

Die einzigen Kosten bei dieser Dating-Aktivität fallen vielleicht für Museen und eine kurze Zug- oder Busfahrt an. Übrigens: Falls ihr etwas mehr Zeit und Budget habt, könnt auch außerhalb eurer Region eine der vielen Kulturstädte Deutschlands entdecken.

Gaming-Abende

Seid ihr Zocker? Dann vergesst alles andere, das ideale Date für euch ist ein Gaming Abend. Einigt euch vorher auf ein Spiel, und dann einfach drauf loszocken. Vielleicht gibt’s auch gerade ein neues Game, dass ihr beide mit Spannung erwartet?

Für echte Zocker kann das so eine Art Tor zum Himmel sein – und für euch beide ein Tor zueinander.

Die Kosten sind gering, natürlich haben Games ihren Preis, aber als echter Zocker bist du in diesem Bereich doch ohnehin gut ausgestattet, oder?

Dates mit „normalem“ Budget

Ein bisschen finanzielles Polster für ein Date hast du, du musst nicht jeden Euro umdrehen, aber fein dinieren mit Champagner für 300 Euro pro Flasche wäre doch zu teuer?

Dann kommen hier ein paar Ideen für Dates mit einem „normalen“ Budget.

Essen gehen

Ziemlich standardmäßig, aber immer wieder ein echtes Date-Erlebnis ist gemeinsames essen gehen. Mit einem normalen Budget ist das in den allermeisten Restaurants kein Problem. Frag deinen Date-Partner oder deine Date-Partnerin doch vorher, was er oder sie kulinarisch mag – mit Sicherheit werdet ihr Gemeinsamkeiten finden.

Vielleicht könnt ihr ja auch gemeinsam mal etwas ausprobieren. Wenn ihr ohnehin Sushi mögt, könnte Sashimi ein solches Experiment sein.

Abgesehen davon findet ihr in eurer Stadt bestimmt weitere Möglichkeiten für Erlebnisgastronomie, die vom Standard abweicht.

Gemeinsames Kochen

Essen gehen ist mit Sicherheit eine gute Idee.

blogimage date ideen 1

Aber der Spaß bei einem Date lässt sich bestimmt noch steigern, wenn ihr gemeinsam kocht.

Hier gilt die Devise: Der Weg ist das Ziel, wobei das „Ziel“ natürlich gut schmecken sollte. 

Die Kosten für die Zutaten werden sich mit Sicherheit im Rahmen halten. Hochqualitative Produkte bekommst du bei einem Einkauf sogar günstiger als im Restaurant.

Auch hier könnt ihr was Außergewöhnliches probieren. Mögt ihr Wein? Inselweine beispielsweise sind etwas für echte Liebhaber und können aus verschiedenen Gebieten stammen.

Dazu zählen unter anderem Mallorca, Sizilien und Neuseeland. Vielleicht findet ihr durch einen Inselwein im übertragenen Sinne eure eigene kleine Genuss-Insel, die nur ihr beide miteinander teilt.

Eine romantische Vorstellung, oder?

Feiern (einen Club oder eine Bar besuchen)

Dieser Abschnitt ist für die partywütigen unter euch. Wenn ihr für euer Leben gerne feiert, warum nicht auch ein Date in einer Bar oder einem Club verbringen?

Hier gibt es viel Action um euch herum, langweilig wird es sicher nicht – Ihr datet sozusagen am Puls des Nachlebens.

Mit einem normalen Budget sind Eintritt und Drinks in den meisten Clubs leicht zu stemmen. Lade deinen Date-Partner oder deine Date-Partnerin doch ein.

Du wirst ihm oder ihr damit sicher eine große Freude machen können. Und dann gilt: Nichts wie gemeinsam rein ins Getöse!

Falls ihr es etwas ruhiger mögt, seid ihr in einer Bar perfekt aufgehoben. Ihr werdet sich fündig: Schon im Jahr 2018 gab es in Deutschland 2517 Bars.

Besuch eines Konzerts

Gemeinsam Musik machen könnt ihr fast ohne Budget. Mit etwas mehr Geld habt ihr die Möglichkeit, gemeinsam ein Konzert eurer Lieblingsband oder eures Lieblings-Acts zu besuchen. Hier gilt sowas Ähnliches wie beim gemeinsamen Musizieren: Musik schweißt zusammen.

Falls gerade bei euch in der Nähe kein spannender Gig angeboten wird, könnt ihr euch ein Konzert auch im Live-Stream im Internet anschauen. Kostet sogar gar nichts.

Falls ihr es so richtig krachen lassen wollt: Besucht doch gemeinsam ein Musik-Festival, dann geht euer Date dann sogar über mehrere Tage. Auch mal was Neues, oder?

Besuch verschiedener Events

Nicht nur Musik-Veranstaltungen eigenen sich für ein Date, sondern auch andere Events. Dazu gehören unter anderem:

  • Stadtfeste
  • Besondere Theaterveranstaltungen
  • Sport-Events

Hier könnt ihr nach eurem Geschmack entscheiden. Einige von euch werden eher ein gemütliches Stadtfest mögen, für andere ist ein Marathon perfekt.

Das sind natürlich nur einige Beispiele, vielleicht gibt es in eurer Region noch ganz andere Veranstaltung, die eure Herzen (hoffentlich im Gleichtakt) höherschlagen lassen?

blogimage date ideen 4

Etwas kostspieligere Date-Ideen

Du hast ein großes Budget und keine Hemmungen, für ein Date ordentlich was auszugeben? Perfekt, dann kommen jetzt die Ideen für dein ideales Date.

Fahrt mit einer Kutsche

Eine Fahrt mit einer Kutsche ist etwas besonders Romantisches. Anders ausgedrückt: Richtig vintage sozusagen. Sicher werdet ihr hier zueinanderfinden und eine ganz besondere Zeit erleben, schließlich macht ihr so etwas nicht jeden Tag.

Was andere Paare bei ihrer Hochzeit erleben, könnt ihr schon beim ersten Date unternehmen. Die Kosten hierfür sind je nach Anbieter überschaubar oder etwas höher: Sie können im zwei- bis dreistelligen Bereich liegen. Natürlich kommt das auch auf die Umgebung und die Dauer der Fahrt an.

Fallschirm springen

Fallschirm springen ist wohl eine der mutigsten und außergewöhnlichsten Date-Ideen in dieser Liste. Nicht jedermanns Sache – aber perfekt für ein ganz besonderes Erlebnis zu zweit mit einem ordentlichen Schuss Adrenalin inklusive.

So etwas vergesst ihr wohl nicht mehr.

Preislich bewegt ihr euch in einem mittleren dreistelligen Bereich, die konkreten Kosten hängen unter anderem von der Sprunghöhe ab.

Einziger Nachteil: Als nicht trainierter Springer benötigt ihr einen professionellen Sprungpartner oder eine Lizenz. Letztere haben wohl die wenigsten von euch.

blogimage date ideen 3 1

Falls doch: Über den Glückstreffer freuen und nichts wie los! Ein gemeinsamer Tandemsprung wird ansonsten eher unmöglich (was auch gut ist, schließlich wollt ihr euer Date unbeschadet überstehen), ein gemeinsames Erlebnis ist es allemal.

Fahrt mit einem Heißluftballon

Etwas weniger aufwändig und waghalsig ist eine Fahrt mit einem Heißluftballon. Solche Fluggeräte gibt es schon seit dem 18. Jahrhundert – überraschend lang, oder?

Zwar könnt ihr das auch nicht ganz alleine unternehmen, es sei denn, ihr besitzt ein solches Gefährt, was wohl auch eher wenigen unter euch vergönnt ist. Allerdings habt ihr sicherlich mehr Zweisamkeit als bei einem Tandemsprung mit verschiedenen Partnern.

Und ein Blick von oben auf Natur und Städte hat doch etwas Romantisches, oder?

Für eine Ballonfahrt musst du je nach Anbieter eine mittlere vierstellige Summe rechnen, Nachtfahrten sind etwas teurer als das gleiche Erlebnis bei Tag.

Wenn du aber ohnehin ausreichend Budget hast, kann sich das durchaus lohnen.

Wochenendtrip ins Ausland

Mit einem dreistelligen, wenn ihr mehr Luxus wollt vielleicht auch vierstelligen Betrag könnt ihr das Date ein bisschen ausdehnen und einen Wochenendtrip ins Ausland unternehmen.

Viele europäische Städte sind hierfür perfekt geeignet. Dazu gehören unter anderem:

  • Prag
  • Wien
  • London
  • Paris (wird nicht umsonst Stadt der Liebe genannt)

Jede dieser Städte hat ein umfangreiches und individuelles kulturelles Angebot. Zudem wird euch ganz unterschiedliche Kulinarik geboten.

Über ein Wochenende gibt’s so für euch gleich mehrere Dates in einem.

Macht euch vorher schlau, was ihr Besonderes in der entsprechenden Stadt erleben könnt. Vielleicht findet ihr dort auch ein Romantikdinner für zwei?

Tour mit einem gemieteten Sport- oder Luxuswagen

Falls ihr beide Autos mögt, bietet sich eine Tour mit einem Sport- oder Luxuswagen an.

Die wenigsten von euch haben so ein Auto in der eigenen Garage. Daher ist Mieten eine gute Alternative.

blogimage date ideen 1 1

Hierfür bieten sich Modelle verschiedener bekannter und besonderer Marken an, die ihr mit Sicherheit kennt. Unter anderem gehören dazu:

  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Rolls Royce
  • Bentley

Je nach Modell und Anbieter müsst ihr hierfür mit einem höheren oder niedrigeren dreistelligen Betrag rechnen.

Und dann gilt: Gas geben und die Fahrt genießen, natürlich immer im Rahmen der Straßenverkehrsordnung – schließlich wollt ihr heil wieder nach Hause kommen.

Für euer Date ist ein solcher Wagen mit Sicherheit eine Bereicherung. Zum einen könnt ihr euch nahekommen, vor allem in den Pausen, außerdem ist die Fahrt wohl ein besonderes Erlebnis, dass ihr nicht alle Tage habt.

Übernachtung und Wellnessprogramm in einem gehobenen Hotel

Die nächste Option ist ein gehobenes Hotel.

Hier könnt ihr eine Nacht oder auch ein ganzes Wochenende verbringen, gemeinsam abschalten und euch umsorgen lassen.

Die Preise für spannende und große Doppelzimmer in einem noblen Hotel können pro Nacht bis weit in den vierstelligen Bereich gehen – das lohnt sich aber garantiert.

Dazu habt ihr mit Sicherheit die Möglichkeit, ein bisschen Wellness zu machen. Hier bieten sich Massagen an.

Auch der Gang in die hoteleigene Sauna ist eine Option – übrigens eine für eure Abwehrkräfte ziemlich gesunde. Gerade in solchen Momenten habt ihr bei einem ausgedehnten Date, sofern ihr allein seid, ideale Möglichkeiten, euch ein bisschen näher zu kommen.

Essen in einem gehobenen Restaurant

Alternativ könnt ihr auch einfach in einem gehobenen Restaurant, beispielsweise in einem Sterne-Restaurant, essen gehen.

blogimage date ideen 2 1

Die Kosten für zwei Personen gehen gut und gerne in den vierstelligen Bereich. Dafür bekommt ihr ein kulinarisches Erlebnis, das ihr so schnell nicht vergessen werdet.

Macht euch vorher ein wenig schlau. Mit Sicherheit gibt es in eurer Gegend oder Stadt eine außergewöhnliche gastronomische Adresse, die die meisten Menschen nur zu ganz besonderen Anlässen besuchen.

Und welcher Anlass ist schon besonderer als euer Date? Das Sprichwort „Liebe geht durch den Magen“ gibt es schließlich nicht umsonst.

Du willst Männer verstehen und glücklichere Beziehungen führen?

Dann klick jetzt auf den blauen Button, um den geheimen Faktor kennenzulernen, der dafür sorgt, dass Männer sich verlieben und nur noch dich im Kopf haben!

10 Tipps: So sorgst du dafür, dass Männer dir hinterherlaufen
← Previous
Danke – Erfolg
Next →
shares