Skip to Content

13 Warnzeichen Für Einen Respektlosen Ehemann, Die Du Nicht Ignorieren Solltest

13 Warnzeichen Für Einen Respektlosen Ehemann, Die Du Nicht Ignorieren Solltest

Ich werde dich nicht anlügen – in keiner Ehe gibt es nur Regenbögen und Einhörner und es ist alles andere als einfach. Was dir am Anfang niemand sagt, ist, dass du kein Märchen erwarten darfst und dass du in der Ehe bei einigen Dingen Kompromisse eingehen musst, die du dir normalerweise nie gefallen lassen würdest.

Es gibt jedoch eine Sache, die du nicht einmal im Traum tolerieren solltest – nämlich einen respektlosen Ehemann.

Du musst verstehen, dass es keine Liebe geben kann, wo es keinen Respekt gibt, und dass du nie eine gesunde Beziehung zu jemandem aufbauen kannst, der dich als Person nicht schätzt oder dich in irgendeiner Weise erniedrigt.

Dennoch bist du manchmal die Einzige, die die Realität deiner eigenen Ehe nicht sieht; die Einzige, die die Wahrheit nicht erkennt und die nicht sieht, dass dein Mann dich nicht richtig behandelt.

Deshalb bin ich hier, um dir zu helfen, indem ich dir diese 13 aufschlussreichen Zeichen zeige, die beweisen, dass du einen respektlosen Ehemann hast.

1. Er ist nicht ehrlich

Fühlst du dich in deiner Ehe minderwertig? DIESE 13 eindeutigen Anzeichen beweisen, dass du einen respektlosen Ehemann hast

Eines der wichtigsten Dinge in einer Ehe ist die absolute Ehrlichkeit. Dein Ehepartner sollte dein Teamkollege sein, und in eurer Beziehung sollte es keinen Platz für Lügen geben, selbst wenn die Wahrheit bitter und hart ist.

Versteh mich nicht falsch – ihr beide habt das Recht auf eure eigene Privatsphäre, aber falls dir dein Mann etwas verheimlicht, egal wie klein es auch sein mag, insbesondere wenn es etwas mit eurer Ehe zu tun hat, ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass er dich nicht genug respektiert.

Er will nicht alle Aspekte seines Lebens mit dir teilen und das tut er aus einem bestimmten Grund. Das ist definitiv ein Zeichen für Respektlosigkeit, und das solltest du beachten.

2. Er vergleicht dich mit anderen Frauen

Ein Mann, der dich mit anderen Frauen vergleicht, respektiert dich nicht. Es spielt keine Rolle, ob diese Frau seine Ex oder jemand aus der Nachbarschaft ist – er sollte dir nie das Gefühl geben, dass du um seine Aufmerksamkeit gegen eine andere Frau kämpfen musst.

Dein Mann sollte nur für dich Augen haben und andere Frauen anzuschauen und insbesondere ihr Aussehen vor dir zu kommentieren, ist nie akzeptabel. Dadurch erniedrigt er dich nur und macht dir ein schlechtes Gewissen.

Und das ist definitiv kein Zeichen für eine gesunde und glückliche Beziehung, sondern vielmehr ein Zeichen für einen respektlosen Ehemann.

3. Er steht nie hinter dir

Eine gute Ehe ist auch eine Freundschaft. Es ist ein Versprechen, dass du und dein Partner euch gegenseitig unterstützen werdet, egal was passiert.

Dennoch tut das dein respektloser Ehemann nie. Egal, ob du Recht hast oder nicht, er ist nie auf deiner Seite.

Stattdessen denkt er, dass andere immer Recht haben und dass du dich irrst. Er denkt, dass du nicht schlau genug bist, um mit manchen komplizierten Problemen zurechtzukommen, und er findet dich nicht zuverlässig.

Wenn du siehst, dass sich dein Mann so verhält, solltest du wissen, dass du ein ernsthaftes Problem hast und dass die Lage nur noch schlimmer werden kann, wenn du nichts dagegen unternimmst.

4. Er kümmert sich nicht um deine Bedürfnisse

Wenn du heiratest, musst du als Erstes jeglichen Egoismus vergessen. Du kannst nicht nur auf deine eigenen Bedürfnisse achten, ohne dich um das Wohl deines Partners zu kümmern. Aber das ist genau das, was dein respektloser Mann tut.

Das Wichtigste ist, dass er satt, angezogen und zufrieden ist. Und du? Nun, er fragt nicht einmal, ob es dir gut geht oder ob du zu müde bist, um das Abendessen nach einem anstrengenden Arbeitstag zuzubereiten.

Er denkt nur an sich selbst und seine Bedürfnisse und fühlt sich nicht schlecht, wenn du dich nicht gut fühlst. Eure Beziehung ist nicht mehr so, wie sie einmal war, und du solltest so ein Benehmen nicht tolerieren.

5. Er ist nie bereit, Kompromisse einzugehen

Wenn du das Gefühl hast, dass dein Mann alle wichtigen Entscheidungen in eurer Ehe alleine trifft und dass er dich nicht nach deiner Meinung fragt, solltest du wissen, dass etwas mit eurer Beziehung nicht stimmt.

Wenn er immer wieder alles auf seine Weise durchsetzt, egal was du zu sagen hast, bedeutet das, dass er dich nicht respektiert. Und du solltest definitiv etwas dagegen tun, weil du so ein Verhalten nicht verdienst. Keine Frau tut das.

6. Er hört dir nicht zu

Respektlosigkeit in der Partnerschaft: Finde mit Hilfe dieser 13 Warnzeichen heraus, ob dein Ehemann dich respektlos behandelt

Wenn dein Mann nicht zuhört, was du zu sagen hast, selbst wenn du ihm etwas ganz Wichtiges erzählst, bedeutet das, dass er dich nicht respektiert. Er will einfach nur, dass du aufhörst zu reden, weil er dich langweilig findet.

Wenn ein Paar in eine solche Phase gerät, sollte es unbedingt eine Lösung für das Problem finden, denn das ist keine gesunde Beziehung.

7. Du bist nicht seine Priorität

Wenn dein Mann dich aus seinem Leben ausschließt und er mehr Zeit mit seinen Freunden verbringt, bedeutet das, dass er keinen Respekt vor dir hat. Er genießt es, mehr Zeit mit anderen Menschen als mit dir zu verbringen, und du kannst keine tiefere Beziehung zu ihm aufbauen.

Und wenn ihr beide etwas Zeit miteinander verbringt, streitet ihr euch immer, was auch ein Zeichen von Respektlosigkeit ist.

8. Er kritisiert dich

Wenn du deinen Mann dabei erwischst, wie er dich für dein Aussehen oder ein paar zusätzliche Pfunde kritisiert, die du zugelegt hast, ist das ein Zeichen dafür, dass du einen respektlosen Mann hast.

Wenn du kein Lächeln auf seinem Gesicht siehst, wenn er so etwas sagt, und wenn er dich danach nicht küsst, ist das ein Zeichen, dass er das absichtlich getan hat. Er will, dass du dich schlecht fühlst, und er schämt sich nicht, dir das offen zu zeigen.

9. Er möchte dir nie helfen

Egal, ob du nur Hausarbeiten erledigst oder an einem komplizierten Projekt für die Arbeit arbeitest, dein Partner wird nicht da sein, um dir zu helfen.

Ich sage nicht, dass er Fachkenntnisse in dem Gebiet haben muss, in dem du arbeitest, aber er kann dir helfen, indem er dir eine Tasse Kaffee oder Tee macht, wenn du das Gefühl hast, dass du nicht mehr kannst und müde bist.

Wenn dein Mann das nicht will und dich all die schwierigen Dinge alleine machen lässt, bedeutet das, dass er dich nicht genug respektiert. Und ein solcher Mann wird dich nie glücklich und zufrieden machen.

10. Er versucht, dich zu verändern

Respekt steht fast immer mit Akzeptanz in Verbindung. Wenn dich jemand respektiert, respektiert und akzeptiert er die Person, die du bist, mit all deinen Fehlern und Unvollkommenheiten, ohne zu versuchen, dich zu verändern.

Versteh mich nicht falsch – es ist eine großartige Sache, wenn du einen Partner hast, der dich inspiriert, besser zu werden, aber das bedeutet nicht, dass er das Recht hat, die Essenz deines Wesens zu ändern.

Aber das ist genau das, was dein Mann tut. Er will, dass du dich seinen imaginären Standards anpasst, und er tut alles in seiner Macht Stehende, um dich nach seinen Wünschen zu modellieren, ohne deine Persönlichkeit oder Individualität in Betracht zu ziehen.

Wenn das in deiner Ehe der Fall ist, dann ist es mehr als klar, dass du es mit einem respektlosen Ehemann zu tun hast, der versucht, alle Aspekte deines Lebens und deiner Persönlichkeit zu kontrollieren.

11. Es ist ihm egal, ob du Lust auf Sex hast

 Diese 13 Warnzeichen solltest du auf keinen Fall ignorieren! HIER erfährst du, ob du in einer respektlosen Ehe steckst

Denk an eine Sache – selbst wenn du in einer Beziehung oder Ehe bist, muss Sex immer einvernehmlich sein. Du darfst persönliche Grenzen haben, die niemand überschreiten kann oder sollte.

Das bedeutet, dass du das Recht hast, keine Lust auf Sex jeglicher Art zu haben, wenn dir nicht danach ist. Und das bedeutet, dass dein Partner das jederzeit respektieren muss.

Dennoch tut dein respektloser Ehemann alles andere als das. Stattdessen drängt er dich, mit ihm zu schlafen, selbst wenn du ihm deutlich sagst, dass du keine Lust auf Sex hast.

Und wenn ihr beide miteinander schlaft, kümmert sich dieser Mann nur um seine eigenen Bedürfnisse – er macht sich nie die Mühe, dich zufrieden zu stellen, und er behandelt dich oft nur wie ein sexuelles Objekt.

12. Er tut so, als wäre er besser als du

Wenn du und dein Mann Kinder habt, fühlst du dich oft wie eines der Kinder, anstatt wie ein gleichberechtigter Partner in eurer Ehe. Alles, was dein Mann tut, ist, dich herumkommandieren und dich die ganze Zeit anschreien und so tun, als wärst du ihm in jeder Hinsicht untergeordnet.

Dieser Mann behandelt dich nur selten wie einen Partner. Er stellt jede Entscheidung in Frage, die du triffst, und folglich lässt er dich an deinem eigenen Urteilsvermögen zweifeln.

Es ist mehr als offensichtlich, dass er sich selbst für klüger und leistungsfähiger hält. Gleichzeitig bist du zu nichts zu gebrauchen und deine Meinung sollte nicht berücksichtigt werden.

Selbst wenn er dir das nicht direkt sagt, ist es mehr als offensichtlich, dass er dich nicht schätzt und dir nicht den Platz gibt, der dir in dieser Ehe zusteht.

13. Er behandelt dich wie sein Dienstmädchen

Wenn du darüber nachdenkst, kannst du dich nicht daran erinnern, wann dein Mann das letzte Mal im Haus geholfen hat. Selbst wenn er etwas tut, wie z.B. den Tisch hinter sich aufzuräumen, tut er es, erst wenn du ihn darum bittest.

Außerdem tut er so, als würde er dir helfen, indem er eine einfache Aufgabe erledigt, als ob er nicht in diesem Haushalt lebt. Dieser Mann betrachtet das Kochen und Putzen offensichtlich als Frauenaufgabe und denkt nicht daran, einen Finger zu rühren, um es dir zumindest etwas leichter zu machen.

Was du begreifen musst, ist, dass du nicht das Dienstmädchen, die Sklavin oder die Köchin dieses Kerls bist, noch bist du die Vollzeit-Nanny eurer Kinder.

Das ist dein Leben, nicht dein Job, und man kann nicht erwarten, dass du rund um die Uhr arbeitest, während er keinerlei Interesse daran zeigt, die Verantwortung im Haushalt zu teilen.

Wie man einen Mann verführt: 30 simple Tipps, die wahre Wunder bewirken
← Previous
16 offensichtliche Anzeichen, dass dein Kumpel Gefühle für dich hat
Next →
shares