„Ist er der Richtige?“ 7 Anzeichen zeigen dir, ob ihr zusammen passt

„Ist er der Richtige?“ 7 Anzeichen zeigen dir, ob ihr zusammen passt

Es ist eine wichtige Frage, die du dir da stellst.

Oft ist es doch so, dass man viel Zeit mit einem Menschen verbringt und ihn richtig in sein Herz schließt. Man lernt sich immer besser kennen – die guten und schlechten Seiten des Charakters.

Und irgendwann stellst du dir dann die Frage „Ist er der Richtige?“. Genau dieser Frage wollen wir heute zusammen auf den Grund gehen.

Denn, ob es der Richtige für dich ist, kannst du leicht an einigen signifikanten Merkmalen selbst herausfinden.

Ich verrate dir, auf welche Dinge du unbedingt achten solltest und welche Indizien besonders wichtig für eine glückliche Beziehung sind.

Und wie immer, gebe ich dir einen ungefilterten Einblick in die Psyche von Männern.

Denk dran, dir diesen Artikel zu merken, um ihn immer schnell wiederzufinden!

„Ist er der Richtige?“ 7 Anzeichen zeigen dir, ob ihr zusammen passt | 21kollektiv

Zugegeben...

Es ist oft nicht einfach Männer zu verstehen, aber an diesen 7 Anzeichen erkennst du, dass er der richtige Kerl für dich ist:

1. Ihr könnt euch für die Interessen des anderen begeistern

Ihr müsst nicht unbedingt bei allem der gleichen Meinung sein oder den gleichen Geschmack haben, aber es ist vorteilhaft, wenn ihr ähnliche Interessen habt.

Denn gleiche Interessen bedeuten gleichzeitig oftmals auch gleiche Hobbys, was wiederum zu Gesprächsstoff in eurer Beziehung führt.

Doch auch wenn eure Interessensgebiete meilenweit auseinander gehen, muss das kein schlechtes Zeichen sein...

Solange ihr euch für die Interessen und Hobbys des anderen begeistern könnt, seid ihr auf dem richtigen Weg.

So kann ich meiner Freundin zum Beispiel stundenlang zuhören, wenn sie über Kunst redet (ihr Hobby), aber genauso viel Spaß macht es, wenn wir über die menschliche Psychologie reden (mein Hobby).

Wenn du merkst, dass dein Partner also ähnliche Interessen hat wie du, so ist dies schon ein gutes Zeichen dafür, dass er gut zu dir passt.

Am wichtigsten ist jedoch, dass es immer irgendetwas gibt, worüber ihr reden könnt.

2. Eure Beziehung ist (großteils) harmonisch

Harmonie ist die Basis einer glücklichen Beziehung.

Fehlt diese, ist die Beziehung tendenziell schon zum Scheitern verurteilt. Wenn nicht heute, dann aber morgen.

Der Grund dafür ist einfach: Eine harmonische Beziehung beruht neben der innigen Liebe in der Regel auch auf ähnliche Sichtweisen, Interessen, Prinzipien, Kompromissbereitschaft und Vertrauen zueinander.

Fehlt bei einem Partner die Kompromissbereitschaft, so bedeutet dies, dass die andere Partei dauernd zurückstecken muss.

Klar,... Das kann ein paar Mal gut gehen, aber auf Dauer ist dies keine solide Grundlage für eine glückliche Beziehung.

Und fehlt die Begeisterung für die Interessen des anderen, so kann die Beziehung zwar harmonisch verlaufen, allerdings fehlt den Paaren häufig der Gesprächsstoff.

Bei fehlendem Vertrauen hingegen, sind Streitigkeiten mit Sicherheit vorprogrammiert. Misstrauen ist nicht umsonst als Beziehungskiller bekannt.

Nur du selbst kannst deine Beziehung beurteilen.

Hinterfrage kritisch, ob es irgendetwas gibt, wodurch ihr beide immer wieder in Streitigkeiten kommt...

Ist es seine Eifersucht? Ist es deine fehlende Bereitschaft, Kompromisse zu schließen? Oder will er immer seinen Kopf durchsetzen? 

Versuche mit deinem Partner über die Konfliktpunkte der Beziehung zu sprechen. Immerhin ist eine harmonische Beziehung die Basis für eine lange Partnerschaft oder Ehe.

Wenn du dich aber zu 100% auf ihn verlassen kannst, er kompromissbereit ist, dir zuhören und sich für die gleichen Hobbys begeistern kann und ihr euch obendrein beide vertraut, so hast du schon mal in der Hinsicht den richtigen Mann an deiner Seite!

„Ist er der Richtige?“ 7 Anzeichen zeigen dir, ob ihr zusammen passt | 21kollektiv

3. Ihr diskutiert respektvoll

Wie in Punkt #1 bereits erwähnt...

Man muss in einer Beziehung nicht immer einer Meinung sein. Und in einer Beziehung darf auch mal heftig diskutiert werden!

Diskutieren heißt jedoch nicht, den anderen ständig zu unterbrechen, die aufgezeigten Sichtweisen zu untergraben oder gar beleidigend zu werden.

Wenn eine Meinungsverschiedenheit zwischen euch steht, muss sie aus der Welt geschaffen werden – Aber bitte mit Respekt.

Was bedeutet dies für deinen Partner und für dich? Ganz einfach.

Wenn dein Partner dir gut zuhören kann, deine Sichtweise der Dinge überdenkt und dir Gegenargumente liefert, ohne beleidigend zu werden, dann hast du den richtigen Gesprächspartner an deiner Seite.

Dies gilt im Übrigen auch für dich. Wie wichtig gesunder Respekt für Diskussionen ist, merkst du spätestens dann, wenn Kinder in eurer Beziehung hinzukommen.

Viele sich einst Liebende scheitern an der Mammutaufgabe die „Kindererziehung und Beziehung unter einen Hut“ bringen.

Es wird gestritten und sei es nur wegen Kleinigkeiten, weil eben die entsprechende Kompromissbereitschaft, ein konstruktives Gespräch und das Zuhören fehlen.

Kurz...

Falls ihr euch also streiten könnt, ohne dabei die Grenzen des Respektes zu überschreiten oder Worte nutzt, die bei dem anderen für seelische Narben sorgen, seid ihr ein gutes Team.

4. Eure Zukunftspläne passen zusammen

Der richtige Mann an deiner Seite soll mit Sicherheit nicht nur eine Eintagsfliege sein, sondern am besten eine 300 Jahre alte Schildkröte, die nicht von deiner Seite weicht.

Um das zu erzielen, ist es wichtig, dass ihr beide die gleichen oder zumindest ähnliche Zukunftsvorstellungen habt.

Wenn er keine Kinder möchte und lieber minimalistisch in einem schicken Loft mitten in der Innenstadt einer Riesenmetropole wohnt,...

Du aber ein liebebedürftiges und kinderfanatisches Landei bist, so kann eure Beziehung nicht auf Dauer gut gehen, sofern nicht einer von euch seinen Traum aufgibt.

Da dies in der Regel schwierig ist, weil es auch zu den Charaktereigenschaften gehört, würde es spätestens dann in eurer Beziehung kriseln, wenn es um die Frage nach dem Dauerwohnsitz geht.

Ländliche Ruhe gegen die Hektik der Großstadt. Da auf einen gleichen Nenner zu kommen, gestaltet sich oftmals als schwierig.

Für eine lange Beziehung ist entweder hier ein Kompromiss gefragt, sprich Ferienhaus und Dauerwohnsitz, mit dem beide glücklich sind....

Oder aber, was wahrscheinlicher ist, ihr passt einfach nicht zueinander.

Daher gehören gemeinsame Zukunftspläne zu den Basis in jeder Beziehung und sind ein guter Indikator dafür, ob er der Richtige für dich ist.

5. Ihr habt ähnliche Anforderungen an eine Beziehung

Ein weiteres wichtiges Indiz darauf, dass er der richtige Mann an deiner Seite ist, sind die gleichen Anforderungen an eine Beziehung.

Ist er der gleichen Auffassung wie du, dass eine Beziehung beispielsweise durch Ehrlichkeit, Vertrauen, Harmonie, Kompromissbereitschaft, Liebe und Respekt geprägt ist, dann ist er wahrscheinlich der richtige Mann!

Wenn für ihn jedoch eine monogame Beziehung so gar nicht in die Tüte kommt, für dich eine offene Beziehung jedoch unvorstellbar ist, ist die Frage „Ist er der Richtige?“ leicht beantwortet.

6. Ihr habt gemeinsame Vorlieben im Bett

Ein nicht zu unterschätzendes Thema ist das Liebesleben. Hier spielen alle vorgenannten Punkte eine wichtige und große Rolle.

Das Thema Sex wird viel zu oft ignoriert – aus Scheu, Scham oder weil es fälschlicherweise unterschätzt wird.

Wie wichtig der Sex in einer Beziehung wird, merkt man spätestens dann, wenn der erste Fremdgang passiert ist. Beim Liebesspiel müssen beide Partner gegenseitig aufeinander eingehen und Wünsche respektieren können.

Lese-Tipp: Aus diesen 5 Gründen gehen Männer fremd

Allenfalls ist der Frust im Bett vorprogrammiert. Der richtige Mann an deiner Seite hat bestenfalls die gleichen sexuellen Vorlieben. Dazu gehört die Frequenz des Liebesaktes.

Im besten Falle reitet ihr also auf der selben Welle, wenn es darum geht, was im Bett (und außerhalb) passiert.

Und wenn ihr bei diesem Thema auf einer Wellenlänge seid, hat eure Beziehung eine fantastische Basis. Immerhin lassen sich nachdem man leicht verschwitzt nebeneinander liegt auch fantastische Gespräche führen.

7. Du kannst dir ein Leben ohne ihn nichtmehr vorstellen

Nichts ist unmöglich, nur das Leben ohne diesen einen Kerl!

Wenn du dich an ihn „gewöhnt“ hast, er dir gut tut und du merkst, dass er dein Anker im Leben geworden ist, so scheint er der Richtige an deiner Seite zu sein.

Bedenke jedoch, dass gerade in den ersten Monaten alles noch frisch ist, die Schmetterlinge im Bauch Achterbahn fahren und das Gehirn alles auf Rosarot umstellt.

Nach einer gewissen Zeit tritt eine Phase ein, bei der du nun auch die Macken und negativen Seiten deines Partners bemerkst. Lass dich hier nicht aus der Bahn werfen, denn es werden genau die Macken sein, die du eines Tages an ihm vermissen könntest.

Natürlich musst du abwägen können, inwiefern seine negativen Seiten für dich tragbar sind

Wie weit kannst du mitgehen und wann ist bei dir Schluss? Dies solltest du bei dir selbst hinterfragen. Bedenke auch, dass kein Mensch perfekt ist. Trotzdem solltest du nicht alles akzeptieren.

Natürlich... Jeder Mensch, also auch dein Partner und du selbst, hat Schwächen.

Wichtig ist nur, was man daraus macht. Wenn du über all seine Schwächen hinwegsehen kannst und einige sogar insgeheim liebst, so ist er definitiv der Richtige an deiner Seite.

Und?

Hast du nun eine Antwort auf die Frage „Ist er der Richtige?“. Ich hoffe es sehr!

Lies diesen Artikel, um herauszufinden, wie er dir zeigt, dass er dich liebt, ohne auch nur ein Wort zu sagen: Wie Kerle ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen

„Ist er der Richtige?“ 7 Anzeichen zeigen dir, ob ihr zusammen passt | 21kollektiv


Erhalte mein E-Book
„Die Wahrheit darüber,
wie Männer sich verlieben“
kostenlos zugeschickt.
Trage unten einfach deine
E-Mail-Adresse ein!

Die beliebtesten Artikel vom Blog

100+ Liebessprüche: Sprüche, die zu Herzen gehen

100+ Liebessprüche: Sprüche, die zu Herzen gehen

Von romantischen Gedichten, zu Liebessprüchen, die zu Herzen gehen, bis hin zu langen Liebesbriefen ist es eine altehrwürdige Tradition, seine Gefühle durch das geschriebene Wort auszudrücken. Wir haben die besten Sprüche und Zitate zum Thema Liebe gesucht, um sie hier mit dir zu teilen.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Sponsored Post Impressum | Datenschutz