9 Anzeichen dafür, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist

9 Anzeichen dafür, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist

Liebe lässt sich nicht erzwingen und manchmal muss man sich eingestehen, dass zwei Menschen eben doch nicht für einander gemacht sind.

Deswegen will ich dir heute die 9 Anzeichen verraten, die dir deutlich zeigen, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist. Besonders das 8. Anzeichen ist einer der Gründe, woran Beziehung auf kurz oder lang zerbrechen...

9 Anzeichen dafür, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist | 21kollektiv

Denk daran, dir diesen Artikel auf Pinterest zu merken!  

1. Er hält sich nicht an sein Wort

Es kann immer mal passieren, dass man sagt, man macht etwas und vergisst es dann. Vielleicht kam ja auch etwas dazwischen.

Klar.

Es sollte jedoch nicht zu einer Charaktereigenschaft werden. Meiner Meinung nach ist das Halten des eigenen Wortes extrem wichtig und wenn ein Kerl seins regelmäßig bricht...

via Giphy

Ebenso zeigt er dir damit, dass es erstens keine Priorität seinerseits ist, dich nicht zu enttäuschen und zweitens, dass du dich nicht auf ihn verlassen kannst.

Beides Grundpfeiler in einer Beziehung! Und wahrscheinlich ein gutes Anzeichen dafür, dass er nicht der richtige Mann an deiner Seite ist.

2. Er ist nicht aufmerksam

Du erzählst ihm von deinem Tag und er wirkt abwesend?

Er vergisst oft Dinge, die dir wichtig sind?

Das sendet nun wirklich keine positive Botschaft... Ein verliebter Mann widmet sich einer Frau mit 100% seiner Aufmerksamkeit und merkt sich Dinge, die für dich wichtig sind, weil sie dir wichtig sind.

Erwischt du ihn also öfters mal dabei, dass er sich einfach nicht merkt, was du ihm so erzählst, kannst du ihm sicher sein, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist – außer du stehst natürlich auf Kerle, die dir nur 3% ihrer Aufmerksamkeit schenken...

Lese-Tipp: So zeigt er dir, dass er NICHT mit dir zusammen sein will

3. Du fühlst dich nicht gut, wenn du mit ihm zusammen bist

Eine der Aufgaben eines liebenden Partners ist es, dafür zu sorgen, dass der andere sich gut fühlt und entspannt ist.

Aber wenn du mit ihm zusammen bist, fühlst du dich unsicherer und zufrieden mit dir selbst? Vielleicht macht er es nicht mit Absicht, aber du weißt selber, wie verunsichernd ein kritischer Blick sein kann.

Und sein „Heute siehst du aber gut aus!“ klingt in deinen Ohren auch nicht wirklich nach einem ehrlichen Kompliment?

Nun... Das eigene Bauchgefühl ist ein guter Indikator dafür, wie wir zu einer Person stehen. Triffst du dich zum Beispiel mit einer guten Freundin, die du schon lange nicht mehr gesehen hast, ist dein ganzer Körper voller positiver Energie.

Und genau so sollte es auch sein, wenn du deinen Partner triffst. Wenn du aber vor euren Treffen oft ein mulmiges Gefühl hast und dich gar nicht richtig freust, solltest du deine Beziehung wohl nochmal überdenken.

4. Er ist unhöflich

Zugegeben... Es ist nicht immer einfach höflich zu bleiben – besonders wenn der Kellner zum dritten Mal das falsche Getränk gebracht hat...

Aber trotzdem sollte eine Basis der Höflichkeit gegeben sein. Du kannst einiges über den wahren Charakter eines Menschen erkennen, indem du beobachtest, wie er mit „Bediensteten“, wie z.B. Kellnern, umgeht.

Ist er also grundsätzlich eher unhöflich zu Kellnern, Ticketkontrolleuren oder Obdachlosen, ist das ein deutliches Warnzeichen.

Menschen, die so drauf sind, haben oft Probleme mit dem eigenen Ego und stellen sich deswegen gerne, wo sie nur können, über die Menschen, die augenscheinlich eine „niedrigere soziale Stufe“ haben.

Viele Männer denken, dass sie anderen gegenüber schroff sein müssen, um ein begehrter Bad Boy zu sein. Das sie sich damit komplett zum Affen machen, ist ihnen nur selten bewusst.

5. Er muss dauernd angeben

Um das direkt aus dem Weg zu räumen: Stolz auf seine Leistungen zu sein, hat nichts mit angeben zu tun.

Lässt dein Kerl dich aber nie vergessen, wie viel Geld er verdient, wie viele Leute er kennt und wie toll er generell ist, solltest du zügig das Weite suchen.

Denn auch daran merkst du, dass er massive Ego-Probleme hat. Menschen, die andauernd prahlen müssen, wollen damit meist von ihren Unsicherheiten ablenken.

Um Tywin Lannister zu zitieren,...

„Ein Mann, der sagen muss, „Ich bin der König“, ist kein richtiger König.“

Oder auch „Die, die viel reden machen wenig, und die, die viel machen, reden wenig.“

Also... Bist du mit einer Labertüte zusammen oder mit einem Macher?

9 Anzeichen dafür, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist | 21kollektiv

6. Er meldet sich nur bei dir, wenn...

Anstatt sich einfach mal nach dir zu erkundigen oder dir einen schönen Tag zu wünschen, schreibt er dir zu 99% nur, wenn er Druck hat?

Ich weiß ja nicht, was ihr für eine Beziehung habt, aber wenn es deiner Meinung nach mehr ist als eine lockere Affäre, muss ich dich leider enttäuschen.

Wäre er wirklich an dir als Mensch interessiert (und nicht nur an deinem Körper), würde er sich mehr Mühe geben.

Wir Männer wenden oft nur genauso viel Energie für eine Sache auf, wie wir es für nötig halten. Und eine Textnachricht á la „Hey, heute Abend schon was vor?“ aus dem Nichts, lässt darauf schließen, dass er nicht wirklich bereit ist, Zeit in dich zu investieren.

Bist du auch nur an etwas lockerem interessiert, ist es natürlich völlig in Ordnung. Aber wenn du dir von so einem Mann mehr erhoffst, bist du bei ihm definitiv an der falschen Adresse.

Lese-Tipp: Wenn ein Mann nicht weiß, was er will... Solltest du das tun!

7. Er will keine Zeit mit deinen Freunden verbringen

Ihr trefft euch nun schon eine gewisse Zeit und eigentlich läuft alles ganz gut.

Aber immer wenn du vorschlägst, dass man ja mal gemeinsam was mit deinen Freunden unternehmen könnte, redet er sich heraus?

Ein-, zweimal ist das vielleicht in Ordnung, aber irgendwann wird es doch problematisch.

Dann solltest du vielleicht mal die Frage „Was sind wir eigentlich?“ in den Raum werfen. Denn oft ist dieses Verhalten ein deutliches Zeichen dafür, dass er nicht an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist.

Und bevor du dich in eine Beziehung ohne Zukunft verrennst, solltest du mal nachfragen, was er sich überhaupt vorstellt.

Stimmt es nicht mit deinen Vorstellungen überein, solltest du den Mut haben, einen Schlussstrich zu ziehen.

8. Er hat keine Leidenschaft

Meiner Meinung nach gibt es kaum etwas traurigeres als einen Mann, der ohne echte Leidenschaft durchs Leben geht.

Männer ohne Leidenschaft treiben verloren durch das Universum und versuchen sich mit Netflix, Alkohol und anderen nichtigen Dinge von ihrer langweiligen Existenz abzulenken.

Willst du wirklich einen Mann deinen Partner nennen, der für nichts brennt? Hoffentlich nicht...

Es ist einer der (versteckten) Gründe, warum viele Beziehungen zu Bruch gehen. Denn hat ein Mann nichts zu tun, wird er damit anfangen dich zu nerven, zu motzen und sich von einer sinnlosen Aktion in die nächste zu stürzen.

Keine wirklich attraktiven Eigenschaften. Hat ein Kerl aber eine „Mission“ in seinem Leben, für die er leidenschaftlich brennt, wird sich das positiv auf die anderen Bereiche seines Lebens auswirken.

Und das schöne daran ist, dass es völlig egal ist, was seine Leidenschaft ist. Ob es nun das Klavierspielen, sein Job, das Kochen, das „Zocken“ oder etwas ganz anderes ist, ist komplett irrelevant.

Denn ist er für eine Sache in seinem Leben leidenschaftlich, stehen die Chancen sehr gut, dass er auch in anderen Bereichen leidenschaftlich sein kann...

Du musst dich also fragen, ob du einen Nichtsnutz willst, der seinen Arsch für nichts hochbekommt, oder einen Kerl, der auf einer „Mission“ ist.

9. Er ist sehr kontrollierend

Dieser Punkt schließt sich sehr gut an den vorherigen an...

Hat ein Kerl wenig Kontrolle über sein Leben oder ist damit unzufrieden, wird er versuchen alles zu kontrollieren, was irgendwie in seiner Macht steht: In dem Falle bist du das.

Denkt er zumindest...

Auch übertriebene Eifersucht und der Zwang den Partner kontrollieren zu wollen, ist ein Zeichen für ein niedriges Selbstwertgefühl und fehlendes Vertrauen.

Dass er dich damit einengt und immer mehr von deinem persönlichen Glück sabotiert, ist ihm dabei nicht bewusst.

Und leider ist es kein Problem, das mit der Zeit abnimmt. Im Gegenteil.

Desto „verlorener“ er sich fühlt, umso mehr wird er versuchen dich zu kontrollieren. Und desto mehr Kontrolle du seinerseits zulässt, umso mehr wird er dich kontrollieren wollen.

Ein Teufelskreis.

Stellst du also fest, dass der Kerl an deiner Seite – der dich eigentlich unterstützen sollte – dich immer mehr einengt, wird es Zeit das Gespräch zu suchen... Und falls es sich nicht bessert, ist das Schlussmachen oft die einzige Möglichkeit, um deine Freiheit wiederzuerlangen.

Fazit

Es steht außer Frage, dass kein Mensch ohne Fehler ist. Und an vielen der genannten Punkte, kann man gemeinsam arbeiten. Aber nur wenn beide Teile der Partnerschaft dazu breit sind.

Um jedoch etwas mehr Klarheit zu bekommen, solltest du dir die folgende Frage stellen: „Kann ich mir vorstellen die nächsten 50 Jahre mit dieser Person zu verbringen?“

Das „Schöne“ daran ist, dass deine Impulsreaktion dir alle Antworten liefert, die du brauchst, um die Beziehung entweder weiterzuführen oder zu beenden.

Ich hoffe sehr, dass dir dieser Text mehr Klarheit verschaffen hat!

...

9 Anzeichen dafür, dass er nicht der richtige Kerl für dich ist | 21kollektiv


Erhalte mein E-Book
„Die Wahrheit darüber,
wie Männer sich verlieben“
kostenlos zugeschickt.
Trage unten einfach deine
E-Mail-Adresse ein!

Die beliebtesten Artikel vom Blog

100+ Liebessprüche: Sprüche, die zu Herzen gehen

100+ Liebessprüche: Sprüche, die zu Herzen gehen

Von romantischen Gedichten, zu Liebessprüchen, die zu Herzen gehen, bis hin zu langen Liebesbriefen ist es eine altehrwürdige Tradition, seine Gefühle durch das geschriebene Wort auszudrücken. Wir haben die besten Sprüche und Zitate zum Thema Liebe gesucht, um sie hier mit dir zu teilen.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Sponsored Post Impressum | Datenschutz